Westerninfo.de
 You are the first to Know!!
++NRHA Breeders - Futurity 08.-13.10.2018 Rieden Kreuth day 1++   ++HorseAcademy Reining Trophy Powered by MP-Video & Reelive Day 2++   ++2x VWB , SVAG CS Classic & RBC Cutting Livestream++   
Home
News
Allgemein
Reining
Quarter Horse
Pleasure
Cutting
EWU
VWB
Cowhorse
Paint Horse
Appaloosa Horse
Produkte


Ranch News
Blogs
Ask A Pro
Magazin
Kolumnen
Videothek
Deckhengste
Verkaufspferde
Flohmarkt
Ranches
Equipment
Jobs
Kalender
Ergebnisse
Newsletter
Sale Results
Bildergalerien
Service
Adressen/Links
Reisen/Urlaub
Gewinnspiel
Amazon
Shop
ISDN Surfer an
Anmelden
Quick-Login
Email:

Kennwort:

>>News>Newsdetail

NRHA Austria Futurity 2007


ARHA Futurity 2007 | Quelle:


2007 wird mit einem Austrian Reining Horse Futurity-Programm gestartet: Die Austrian Reining Horse Futurity ist offen für alle 3- und 4-jährigen Pferde und für alle Reiter und findet vom 09.11. - 11.11.2007 im WTC Wr. Neustadt statt.

Austrian Reining Horse Futurity 2007 – 09.-11. November 2007
Paid Warm Up 08.11.2007

Die Futurity ist offen für alle 3- und 4-jährigen Pferde und für alle Reiter.

Futurity NRHA approved:
Die Futurity wird im Rahmen einer approv. NRHA Show in Form von Sonderklassen laufen. Alle Vorgagen der NRHA kommen zur Anwendung.

Livestream

Klassen:

Open: 3-jährig – Snaffle Bit/Hackamore
Open: 4-jährig - Bit
Limited Open: 3-jährig– Snaffle Bit/Hackamore
Limited Open: 4-jährig - Bit
Non Pro: 3-jährig– Snaffle Bit/Hackamore
Non Pro: 4-jährig - Snaffle Bit/Hackamore& Bit
3-jährige Pferde dürfen nur in einer Klasse (ausgenommen bei Class in Class-Bewerben), 4-jährige in zwei Klassen geshowt werden.

Durchgänge:
Zwei Go’s – diese werden zusammengezählt (2. Go ist Tiebreaker).

Nennung:

Bis 12.03.07 € 250,-
Bis 12.05.07 € 350,-
Bis 29.10.07 € 450,-
Absolute Deadline ist der 29.10.2007. Vorab wird nur das Pferd genannt.
Per 29.10. erfolgt dann die Bekanntgabe der Klasse – entweder O/LO oder NP.
Soll das Pferd für Open/LO und Non Pro genannt werden, so kann gleich bei der Nennung zweifaches Nenngeld eingezahlt werden.

Die Nachnennung für eine zweite Klasse zu einem späteren Zeitpunkt kostet € 250,-.
Für den Start in der Open Class ist ein Zuschlag von € 100,- beim Start zu bezahlen.
Einbezahlte Beträge für Pferde, die nicht an den Start gehen, kommen in den Preisgeldtopf.
Es wird das Pferd einbezahlt, ein Wechsel des Reiters ist bis 1 Stunde vor dem 1. Go möglich.

Nennformular Pferd deutsch (PDF)
Entry form horse english (PDF)
Nennformular NRHA Show und Futurity (PDF) zur Bekanntgabe der Klassen
Preisgeld:

Fixes Preisgeld: € 10.000,- plus € 6.000,- / Silent Stallion Auction
Open € 2.000,- = 4.000,- mit SStA € 3.000,- = 6.000,- - pro Klasse € 3.000,-
LO € 1.500,- = 3.000,- mit SStA € 2.500,- = 5.000,- - pro Klasse € 2.500,-
Non Pro € 1.500,- = 3.000,- mit SStA € 2.500,- = 5.000,- - pro Klasse € 2.500,-
Auszahlung:
Fixes Preisgeld plus 50% added Money minus Trophy-/NRHA-Kosten (analog NRHA Rules ). Die NRHA schreibt 50% added vor – Basis € 250,-. Auszahlung nach NRHA Payback Schedule B

Zusätzliche Kosten:

Judge Fee € 50,-/Class
Box Euro 115,-, Box und Judge Fee sind 14 Tage vor der Futurity an den Veranstalter zu bezahlen.
Office Charge Futurity € 25,-
Video Service:
Firma Video Hahn bietet folgendes Arrangement an: Jeder Teilnehmer bezahlt eine Grundpreis von € 7,- und € 5.- pro Start. Dafür erhält der Reiter eine CD mit seinen Starts. Das Video Service wird jeden Teilnehmer fix berechnet – nicht optional. Die Futurity gilt als Probedurchgang – 2008 will jeder NRHA Show-Veranstalter das Arrangement fix übernehmen. Evtl. sind noch Änderungen vorzunehmen.

Reiter:
Offen für alle Reiter jeder Nationalität.
Klassen-Startberechtigung muss analog zur NRHA nachgewiesen werden.
Mitgliedschaft bei der ARHA und NRHA zum Zeitpunkt des Starts.

Pferde:
Offen für alle Pferde – Nationalität des Besitzers egal.
Jedes Pferd muss bei der Nennung im Besitz einer Competition License der NRHA sein, eine Kopie ist der Nennung beizulegen.
Der Besitzer muss eine ARHA- und NRHA-Mitgliedschaft vorweisen.
Pro Reiter sind max. 3. Pferde pro Klasse erlaubt.

Preise:
Trophäen: Open und Non Pro Lawson Bronze Trophies, Limited Open Morrison Trophies
Championats Buckles für alle Klassen
Urkunden für Platz 1-3

Komitee:
Zur Abklärung weiterer Fragen wurde folgende Arbeitsgruppe gebildet:
Klaus Mantl, Peter Prokes, Iris Oplusstil, Markus Morawitz, Christian Mantler, Dennis Schulz, Chuck Klipfel, Sandra Friesenbiller, Mike Baloun, Leiter: Helmut Schulz

Einladung Deckhengstbesitzer der Futurity 2007
VIP Einladung an alle Deckhengstbesitzer (die einen Decksprung zu Gunsten der Futurity 2007 zur Verfügung gestellt haben) im WTC H&D Schulz im Rahmen der Futurity 2007.

Futurity 2008
Für 2008 Erstellung eines Sire&Dam-Programmes:
Die zur Verfügung gestellten Decksprünge sollen im Rahmen der Futurity 2007 versteigert werden. Danach könnten sie um 50% der Decktaxe gekauft werden. Hengste können bis Ende der Decksaison 2008 zur Verfügung gestellt werden. Weiters soll ein Programm für einen Breeders Award (Deckhengst/Stutenbesitzer) anlaufen

  • NRHA Futurity: Die aktuellen Gebote
  • ARHA Futurity: Die Ergebnisse der Futurity Non Pro Goes
  • ARHA Futurity: Tina Kuenstner-Mantl gewinnt die Non Pro
  • ARHA Futurity: Die Ergebnisse der Open Goes
  • ARHA Futurity: Der Zeitplan
  • ARHA Futurity: Die Ergebnisse vom Samstag vormittag
  • ARHA Futurity: Die Ergebnisse vom Samstag nachmittag
  • ARHA Futurity: Die Futurity Ergebnisse
  • ARHA Futurity: Die Ergebnisse vom Sonntag
  • Österreich: Hengstsprungversteigerung gestartet
  • Lexikon einblenden



    Bookmark del.icio.us Bookmark MISTER WONG add to Google Reader add to Google Bookmark add to digg add to bloglines add to newsgator add to FURL add to webnews add to Netscape add to Yahoo MyWeb add to spurl.net add to diigo Bookmark newsvine Bookmark @ SIMPIFY Bookmark Linkarena Bookmark icio.de Bookmark oneview Bookmark folkd.com Bookmark yigg.de Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Slashdot Bookmark blinklist Bookmark technorati add to blogmarks add to blinkbits add to ma.gnolia add to smarking.com add to netvouz

    Quelle: NRHA AT - vom 09.11.2007

    Impression Sponsor






    Kommentare:

    Überschrift:

    Kommentar:


    Da sie noch nicht angemeldet sind, müssen sie , um einen Kommentar zu schreiben ihre Anmeldung mitschicken.
    Email: Kennwort:









    Zurück




    Unsere Sponsoren









    Deckhengst
    Lil Dry Peppy
    LIL DRY PEPPY
    Stand: NOVEMBER 2006 2 höchster NRHA money earning Stallion von Peppy Sa...


    Champions on Stage
    News an uns
    Newsletter
    Jetzt im Shop
    Star-Breeders

    MAMMA MIA KATY
    PEPO AND CODY
    x
    I'LL BE SMART

    Terminkalender
    ReiningKurs mit..
    12.01.2019

    Umfrage

    Wenn sie ein Pferd kaufen müssten, wie alt sollte es sein?

    Absetzer
    Jährling
    2-jähriger - Roh
    2-jähriger - angeritten
    3-jähriger - Roh
    3-jähriger - angeritten
    Alter egal, aber geritten
    Alter egal, aber fertig trainiert



    Jobs

    We are looking for a Reining trainer
    Wanted! We are looking for a trainer mainly ...


    Westernreiten/ Horsemanship in Bodenarbeit und Reiten
    Hallo, Ich bin Nele und studiere in Hannover...

    Ranches
    Equipment
    Verkaufspferd

    TWISTER
    SHERIFF WR BEAR
    x
    SAN JO FRECKLES


    Ask A Pro

    Demineralisierun
    g des Strahlbeins

    Hallo Fr. Dr. Mamerow, wir haben diesen Be...


    hufrolle
    kann man sie heilen ? darf man züchten ?...


    AGB Preise Impressum/Disclaimer Kontakt







    Werbung