Westerninfo.de
 You are the first to Know!!
++European Derby 2018 Powered by MP-Video & Reelive++   ++2x VWB , SVAG CS Classic & RBC Cutting Livestream++   ++LQH: Podiumsdiskussion mit Ute Holm, Bernd Hackl und Grischa Ludwig++   
Home
News
Allgemein
Reining
Quarter Horse
Pleasure
Cutting
EWU
VWB
Cowhorse
Paint Horse
Appaloosa Horse
Produkte


Ranch News
Blogs
Ask A Pro
Magazin
Kolumnen
Videothek
Deckhengste
Verkaufspferde
Flohmarkt
Ranches
Equipment
Jobs
Kalender
Ergebnisse
Newsletter
Sale Results
Bildergalerien
Service
Adressen/Links
Reisen/Urlaub
Gewinnspiel
Amazon
Shop
ISDN Surfer an
Anmelden
Quick-Login
Email:

Kennwort:

>>News>Newsdetail

Mehr Fun als Sun in Oftringen



Die Freiberger-Freunde gastierten beim traditionellen Sommer-Turnier der SPHA. Damit waren SPHA, FM-Western, Araber und offene Klassen ausgeschrieben. Aufgrund des Wetters mussten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer etwas mehr auf den Fun und etwas weniger auf Sun stützen.

Aber die Doppelhalle von Oftringen ist sicherlich ein Geheimtipp, wie Showmanagerin Andrera Fischer verriet. Höhepunkt des Turniers waren die mittlerweile bereits sechsten Stationen für den Alpine Western Horsemanship Award und die SPHA Trail Challenge. Beide mit ganz unterschiedlichem Ausgang: Im Horsemanship Award gelang Tanja Horak mit With Hightech ganz ungefährdet der vierte Sieg in Serie. Sie dürfte damit den Gesamttitel schon so gut wie im Trockenen haben.

In der Trail Challenge konnten sich für einmal nicht die Favoriten Annika Friesecke, Francine Peter und Giuliana Cassani durchsetzen. Der äusserst knifflige Trail ging an Christine Höltschi mit Majestic Red Shandy. Nach einer Turnierpause scorten die beiden 73,5; "und das ohne Vorbereitung," freute sich Christine Höltschi. Rang zwei ging in diesem grössten Starterfeld des Turniers an Beatrice Siegenthaler mit Chutem Up Bonnie.

Bei den Freibergern genoss Anita Kriesche mit Dok's Don Fuego und Dok's Star Anja ein tolles Turnier und gewann gleich mehrere Klassen.

Auch die FM-Reiter haben eine Spezialprüfung mit mehr Geld im Pot - den Super-TraIl. Dieser ging -wie so oft wenn's schwer und wichtig wird- an Jacqueline Hatt mit Rhéa. Die Siegerin des "normalen" Trails Patricia Gwerder mit Nick belegte Rang zwei. Sie gewann zudem das Horsemanship. Hatt ihrerseits, siegte zusätzlich im Pleasure. Bei den Arabern teilten sich Michelle von Ziegler, Pia Furter und Ueli Riemensberger die Siege; in einem Team-Wettkampf würden diese drei zweifelsohne die Schweiz äusserst stark vertreten können.

Die meisten Klassen hatten natürlich die Paint Horses. In mehrere Kategorien und Klassen auf Siegeskurs war Top Bluesail; jeweils unter dem Sattel von Besitzerin Brigitte Heizmann oder Annika Friesecke. Aber auch Corinne Hauser konnte mit Addicted brillieren, sowie die jugendlichen Fabienne Peter, Antonella Breda und Mirjam Leuenberger. die stärkste Greenhorn-Klasse war der Trail, Meinrad Garbely konnte sich mit Lady Boon vom Rest des Feldes absetzen.


Hier geht's zu den Resultaten bei Westerner


Lexikon einblenden



Bookmark del.icio.us Bookmark MISTER WONG add to Google Reader add to Google Bookmark add to digg add to bloglines add to newsgator add to FURL add to webnews add to Netscape add to Yahoo MyWeb add to spurl.net add to diigo Bookmark newsvine Bookmark @ SIMPIFY Bookmark Linkarena Bookmark icio.de Bookmark oneview Bookmark folkd.com Bookmark yigg.de Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Slashdot Bookmark blinklist Bookmark technorati add to blogmarks add to blinkbits add to ma.gnolia add to smarking.com add to netvouz

Quelle: Westerner - vom 12.07.2007

Impression Sponsor







Kommentare:

Überschrift:

Kommentar:


Da sie noch nicht angemeldet sind, müssen sie , um einen Kommentar zu schreiben ihre Anmeldung mitschicken.
Email: Kennwort:









Zurück




Unsere Sponsoren









Deckhengst
Lil Dry Peppy
LIL DRY PEPPY
Stand: NOVEMBER 2006 2 höchster NRHA money earning Stallion von Peppy Sa...


Champions on Stage
News an uns
Newsletter
Jetzt im Shop
Star-Breeders

MAMMA MIA KATY
PEPO AND CODY
x
I'LL BE SMART

Terminkalender
Kurs mit Anna G..
10.11.2018

Umfrage

Wenn sie ein Pferd kaufen müssten, wie alt sollte es sein?

Absetzer
Jährling
2-jähriger - Roh
2-jähriger - angeritten
3-jähriger - Roh
3-jähriger - angeritten
Alter egal, aber geritten
Alter egal, aber fertig trainiert



Jobs

Horsemanshiptrai
ner sucht neuen Wirkungskreis

Ich suche für November 2018 Arbeit auf einer ...

Ranches
Equipment
Verkaufspferd

HUG OLENA
SPAT OLENA
x
TABASCO TARI


Ask A Pro

Heftiges Bocken
Hallo, ich reite grade mein 3 jähriges Jungp...


Geburtsüberwachu
ng

Hallo Frau Dr. Mamerow, wir haben heuer 2 ...


AGB Preise Impressum/Disclaimer Kontakt







Werbung