Westerninfo.de
 You are the first to Know!!
++EWU JUBILÄUMS-LOGO 2018++   ++INFOS FÜR BESITZER UND TRAINER: KEINE UMSATZSTEUER AUF GEWINNGELDER++   ++DQHA Horsemanship Camps - Dr. Joe B. Armstrong und Team++   
Home
News
Allgemein
Reining
Quarter Horse
Pleasure
Cutting
EWU
VWB
Cowhorse
Paint Horse
Appaloosa Horse
Quarter Horse Today
Lifestyle
Produkte


Ranch News
Blogs
Ask A Pro
Magazin
Kolumnen
Videothek
Deckhengste
Verkaufspferde
Flohmarkt
Ranches
Equipment
Jobs
Kalender
Ergebnisse
Newsletter
Sale Results
Bildergalerien
Service
Adressen/Links
Reisen/Urlaub
Gewinnspiel
Amazon
Shop
ISDN Surfer an
Anmelden
Quick-Login
Email:

Kennwort:

>>News>Newsdetail

Pressearbeit und Marketing müssen Kernthemen im ApHCG bleiben


AphCG | Quelle:


Ich habe in den vielen Jahren, in denen ich die Pressearbeit für den ApHCG und zuletzt auch das Marketing gemacht habe, viel gelernt. Es war eine sehr schöne Zeit, in der sich der Club nach vorne entwickelt hat. Der Club ist mit seiner zukunftsorientierten neuen Struktur hervorragend aufgestellt, das Regionalpartner-Programm, eine tragende Säule der neuen Struktur, wird sehr positiv angenommen und muss nun mit Leben gefüllt werden.
Die Pressearbeit war anstrengend. Der Appaloosa war mit großen Rasseportraits im „Pferdemarkt“ und der „Freizeit im Sattel“ präsent. Ein Kurzportrait erschien in einer deutschen Fernsehzeitschrift und einer Infozeitschrift einer großen Versicherungsgruppe. Weiter waren wir mit Rasseportraits in einer schweizerischen Westernreit-Zeitschrift und einer tschechischen Zeitschrift vertreten. Die Appaloosa Image-Broschüre, ein Hochglanzauftritt für Rasse und Club, entstand in monatelanger intensiver Arbeit. Eine große pressetechnische Herausforderung im letzten Jahr war der 8-seitige Bericht im Western Horse über die Europameisterschaft und der Bericht, den ich für das amerikanische Appaloosa Journal in englischer Sprache verfasst habe.
Nie zuvor waren der Appaloosa und der ApHCG so oft in den Medien, sei es in Zeitschriften oder verschiedenen Internetportalen, vertreten. Aus den Regionalgruppen erhielt ich soviel Zuspruch und so viele Berichte, dass ich diese manchmal erst Monate später im Western Horse veröffentlichen konnte.
Trotz meiner zahlreichen und ausdauernden Hilferufe und persönlichen Gesprächen war niemand bereit, Turnierberichte zu schreiben. Ich selbst als Teilnehmer konnte das natürlich nur eingeschränkt leisten. Protokolle und Berichte von Convention und Jahreshauptversammlungen waren niemals schneller online als in den letzten Jahren. Erstmals gab es 2006 die wichtigsten Unterlagen zur Versammlung in einer Tagungsmappe.
Aber nicht nur die Pressearbeit, auch der Bereich Marketing, bisher ein weißer Fleck im Organigramm des ApHCG, ist einen gewaltigen Schritt nach vorne gekommen.
Für die Europameisterschaft 2006 konnte ich Sponsorenleistungen in Höhe von mehr als 28 000€ sammeln. Die Sponsoren erhielten schriftliche Vereinbarungen, in denen sich beide Seiten festlegten. Die Werbeleistungen, die wir auf der EM und in Western Horse und Internet anboten, waren für die Sponsoren äußerst attraktiv. Am attraktivsten war aber vor allem, dass der Club seine Versprechen auch eingehalten hat. Nach der Veranstaltung erhielt jeder Sponsor eine Dokumentation über die Veranstaltung. Ich hatte im Bereich Marketing für 2007 und 2008 Projekte geplant, die eine umfangreiche Marketing Kampagne, natürlich mit Hauptfokus Öffentlichkeitsarbeit, zum Ziel hatten.
Gute Kontakte zu den anderen europäischen Clubs sind entstanden, Kontakte, die den Züchtern helfen, Pferde auch über die europäischen Grenzen hinweg zu verkaufen und zu kaufen. Europa ist die Zukunft, wer sich einigelt verpasst den Zug und bleibt unwiderruflich zurück. Weg ist weg, das ist Fakt in der heutigen schnelllebigen Zeit. Strategische Allianzen in Deutschland und im Ausland sind unerlässlich, um das Fortbestehen und die Weiterentwicklung des ApHCG sicherzustellen.
Ich kann nur hoffen, dass der neue Vorstand die Zeichen der Zeit erkennt und den Club und die Rasse mit derselben Überzeugung, derselben Teamfähigkeit, derselben Professionalität und demselben Engagement wie der bisherige Vorstand führt.

Ich möchte mich beim bisherigen Vorstand bedanken für die Unterstützung, die Professionalität, die Sachlichkeit, mit der Diskussionen geführt wurden.
Ich möchte mich auch bei allen Mitgliedern bedanken, die mich unterstützt haben mit Feedback, konstruktiver Kritik und Ideen.

Ich bedaure die aktuelle Entwicklung, die es mir unmöglich gemacht hat, für die Position Vorstand Marketing zu kandidieren.
Ich sehe keine Basis für eine sinnvolle, konstruktive, vertrauensvolle Mitarbeit im zukünftigen Vorstand des ApHCG.

Ich freue mich, ab jetzt wieder 50-60 Stunden im Monat mehr Zeit für meine Familie und unsere Pferde zu haben.

Ich wünsche den Mitgliedern des ApHCG alles Gute für die Zukunft und dem neuen Vorstand Umsicht, Weitblick und Sachlichkeit.


Jürgen Heinz

Lexikon einblenden



Bookmark del.icio.us Bookmark MISTER WONG add to Google Reader add to Google Bookmark add to digg add to bloglines add to newsgator add to FURL add to webnews add to Netscape add to Yahoo MyWeb add to spurl.net add to diigo Bookmark newsvine Bookmark @ SIMPIFY Bookmark Linkarena Bookmark icio.de Bookmark oneview Bookmark folkd.com Bookmark yigg.de Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Slashdot Bookmark blinklist Bookmark technorati add to blogmarks add to blinkbits add to ma.gnolia add to smarking.com add to netvouz

Quelle: APHCG - vom 20.02.2007

Impression Sponsor






Kommentare:

Überschrift:

Kommentar:


Da sie noch nicht angemeldet sind, müssen sie , um einen Kommentar zu schreiben ihre Anmeldung mitschicken.
Email: Kennwort:









Zurück




Unsere Sponsoren









Deckhengst
Nics Peppy Train
NICS PEPPY TRAIN
Nics Peppy Train erreichte mit Volker Schmitt als erstes deutsches Pferd mi...


Champions on Stage
News an uns
Newsletter
Jetzt im Shop
Star-Breeders

MAMMA MIA KATY
PEPO AND CODY
x
I'LL BE SMART

Terminkalender
Umfrage

Zahlen sie ihr Fohlen in das NRHA USA European Foal Nomination Programm ein?

Ja, natürlich
Nein, brauche ich nicht
Überlege noch
Was ist das?



Jobs

Stallhelfer
Zu den Aufgaben gehören misten,füttern Pferde...


Praktikum
Du bist der/die Richtige, wenn du zuverlässig...

Ranches
Equipment
Verkaufspferd

CLASSIC CHAMPAGNE COLT BY NRHA $ EARNER
SOLANOS KICKER
x
LOOKED FOR LUCK


Ask A Pro

Springt im Rechtsgalopp falsch an
Liebe Frau Holm! In 14 Tagen möchte ich mei...


Stute mit Stalldrang
Hallo, ich weis nicht was ich noch machen so...


AGB Preise Impressum/Disclaimer Kontakt







Werbung