Westerninfo.de
 You are the first to Know!!
++NRHA Futurity Oklahoma City 2017++   ++WICHTIGE NEWS aus der Regionalgruppe NRW++   ++Q17 International Championship 2017: Dopingproben negativ++   
Home
News
Allgemein
Reining
Quarter Horse
Pleasure
Cutting
EWU
VWB
Cowhorse
Paint Horse
Appaloosa Horse
Quarter Horse Today
Lifestyle
Produkte


Ranch News
Blogs
Ask A Pro
Magazin
Kolumnen
Videothek
Deckhengste
Verkaufspferde
Flohmarkt
Ranches
Equipment
Jobs
Kalender
Ergebnisse
Newsletter
Sale Results
Bildergalerien
Service
Adressen/Links
Reisen/Urlaub
Gewinnspiel
Amazon
Shop
ISDN Surfer an
Anmelden
Quick-Login
Email:

Kennwort:

>>News>Newsdetail

Partner Pferd in Leipzig lockt mit interessantem Westernreitsport



Für die Freunde des Westernreitsports verspricht das L.E. Grand Open in
Leipzig (18. bis 21. Januar 2007) erneut ein echtes Highlight zum Auftakt
der neuen Saison zu werden. Nahezu alle wichtigen Verbände tragen auf dem
Turnier ihre Wettbewerbe aus. Etwa 200 Westernpferde werden den Parcours in
Halle 3, den Abreiteplatz und die Stallungen bevölkern. Das L.E. Grand Open
bietet die erste Gelegenheit für die Profis im Westernsattel, Punkte für
die Weltrangliste Reining, die Königsdisziplin, zu erreiten.

Neu: Für das bevorstehende Turnier können die Freunde des Westernreitsports
im Vorverkauf Sitzplatzkarten erwerben. „Wir begrüßen immer mehr Besucher,
die ausgewählte Wettkämpfe sehen wollen, teilweise von weit her kommen und
sich Plätze sichern möchten“, sagt Bettina Kaiser, Projektdirektorin der
PARTNER PFERD.

Europäische Elite am Start

Der Samstagabend auf dem L.E. Grand Open, die Western-Night, bildet diesmal
den Höhepunkt des Turniers. Auf dem Plan stehen das Finale der
Bronze-Trophy und das Finale des Drei-Klassen-Events der ERCHA (European
Reined Cow Horse Association) in der Rinder-Disziplin Working Cowhorse. An
den Start geht die europäische Elite, darunter Markus Schöpfer aus Italien,
Magnus Nilsson aus Schweden und der Deutsche Philipp-Martin Haug. Auch Ute
Holm, die deutsche Cutting-Lady, ist in Leipzig wieder mit dabei. Das
Drei-Klassen-Event ist mit 10.000 Euro der am höchsten dotierte Wettbewerb
auf dem L.E. Grand Open. Show-Elemente lockern die Western-Night auf, wie
beispielsweise eine rasante Rooping-Vorführung, ein echter Augenschmaus,
der den fachgerechten Umgang mit dem Lasso zeigt. Außerdem präsentieren
einige Top-Reiter ihre Disziplin und erklären, worauf es dabei ankommt.

Aber auch wer am Samstagabend das Turnier nicht verfolgen kann, kommt nicht
zu kurz, verspricht Turnierleiter Torsten Müller. „Von Freitag bis
einschließlich Sonntag ist an jedem Tag eine der spektakulären
Rinderdisziplinen und ein hochrangiger Reining-Ausscheid zu sehen. Das ist
sicher im Interesse des Publikums.“ Insgesamt starten in Leipzig Reiner aus
zehn Ländern, darunter die Spitzen der Disziplin wie Nico Hörmann, Grischa
Ludwig, Maik Bartmann, Rudi Kronsteiner und Volker Schmitt. Neben
Deutschland sind Belgien, Italien, Frankreich, Kanada, die Niederlande,
Österreich, die Schweiz, Schweden und die Tschechische Republik in der
Reining vertreten.

Sportlicher Wert stetig gewachsen

Das Internationale Westernturnier L.E. Grand Open, im kommenden Jahr zum
siebenten Mal ausgetragen, zählt zu den wichtigsten deutschen Ausscheiden
in dieser Sportart. Das CRI (Concour Reining Internationale) auf dem 2007er
Turnier gilt als Qualifikation für die Welt Reining Masters und dient
darüber hinaus der Sichtung für die Europameisterschaft Reining. Der
gesamte Nationalkader wird in Leipzig dabei sein.

„Der sportliche Wert der PARTNER PFERD im Bereich des Westernreitsports ist
in den vergangenen Jahren erheblich gewachsen. Dem trägt die EWU (Erste
Westernreiterunion Deutschlands) Rechnung und schreibt die Disziplinen
Cutting und Working Cowhorse als Qualifikationen zur Deutschen
Meisterschaft 2007 in Bad Salzuflen aus“, informiert Mike Stöhr,
Stellvertretender Vorsitzender der EWU. Damit wurde das L.E. Grand Open von
der EWU aufgewertet und in den A-Status für ein nationales
Qualifikationsturnier gehoben.


Die PARTNER PFERD im Internet: www.partner-pferd.de
Quelle: Partner Pferd

Lexikon einblenden



Bookmark del.icio.us Bookmark MISTER WONG add to Google Reader add to Google Bookmark add to digg add to bloglines add to newsgator add to FURL add to webnews add to Netscape add to Yahoo MyWeb add to spurl.net add to diigo Bookmark newsvine Bookmark @ SIMPIFY Bookmark Linkarena Bookmark icio.de Bookmark oneview Bookmark folkd.com Bookmark yigg.de Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Slashdot Bookmark blinklist Bookmark technorati add to blogmarks add to blinkbits add to ma.gnolia add to smarking.com add to netvouz

Quelle: Quarter Horse Today - vom 18.12.2006

Impression Sponsor






Kommentare:

Überschrift:

Kommentar:


Da sie noch nicht angemeldet sind, müssen sie , um einen Kommentar zu schreiben ihre Anmeldung mitschicken.
Email: Kennwort:









Zurück




Unsere Sponsoren









Deckhengst
Lil Dry Peppy
LIL DRY PEPPY
Stand: NOVEMBER 2006 2 höchster NRHA money earning Stallion von Peppy Sa...


Champions on Stage
News an uns
Newsletter
Jetzt im Shop
Star-Breeders

MAMMA MIA KATY
PEPO AND CODY
x
I'LL BE SMART

Terminkalender
Umfrage

Zahlen sie ihr Fohlen in das NRHA USA European Foal Nomination Programm ein?

Ja, natürlich
Nein, brauche ich nicht
Überlege noch
Was ist das?



Jobs

Selbstständiger Trainer/in
Wir bieten einem Trainer (m/w) auf selbststän...



Suche Ranchhand über die Sommermonate ,Rinder...

Ranches
Equipment
Verkaufspferd

ELTA BOOM
CHUKA BOOM
x
GENUINE BARTENDER


Ask A Pro

Zahnwechsel
Hallo Fr.Dr.Mamerow, meine 2 1/2jährige Quar...


ungleiches Wachstum
Guten Tag, ich habe eine Jährlings-QH Stute...


AGB Preise Impressum/Disclaimer Kontakt







Werbung