Westerninfo.de
 You are the first to Know!!
++European Derby 2018 Powered by MP-Video & Reelive++   ++2x VWB , SVAG CS Classic & RBC Cutting Livestream++   ++LQH: Podiumsdiskussion mit Ute Holm, Bernd Hackl und Grischa Ludwig++   
Home
News
Allgemein
Reining
Quarter Horse
Pleasure
Cutting
EWU
VWB
Cowhorse
Paint Horse
Appaloosa Horse
Produkte


Ranch News
Blogs
Ask A Pro
Magazin
Kolumnen
Videothek
Deckhengste
Verkaufspferde
Flohmarkt
Ranches
Equipment
Jobs
Kalender
Ergebnisse
Newsletter
Sale Results
Bildergalerien
Service
Adressen/Links
Reisen/Urlaub
Gewinnspiel
Amazon
Shop
ISDN Surfer an
Anmelden
Quick-Login
Email:

Kennwort:

>>News>Newsdetail

Breug und Simon siegen in Dortmund



Vor gut gefüllter Halle startete gestern das erste Westernreitturnier in der Dortmunder Westfalenhalle. Eingebunden in das klassische Westfalenhallen Turnier, teilten sich die Westernreiter die Halle 4 mit den Dressurreitern.

Trotz schwieriger Bodenverhältnisse, konnten die Reiningreiter eine ansprechende Leistung bieten.
Ebbi Simon aus Rhede zeigte einmal mehr, dass er das Mass der Dinge in der Non-Pro Klasse ist. Mit seinem Quarter Horse Hengst Sweet Talkin Lena siegte er in der Lawson Bronze Trophy Non Pro mit einem Score von 143,5.

Class in Class mit der Qualifikation zur deutschen Meisterschaft fand der weltweit zweite CRI in Dortmund statt. 28 Starter hatte diese Klasse zu verzeichnen, in der alle Pferde zuvor durch eine Verfassungsprüfung müssen. Unter der Augen der FEI Tierärzte und einer AQHA Richterin wurde alle Pferde auf ihre Taktreinheit überprüft. Alle Teilnehmer, die antraten, bestanden übrigens die Verfassungsprüfung.

Mit einem Score von 146,5 konnte sich Steffen Breug auf dem schwarzen Quarter Horse Hengst Draggon Jac den Sieg knapp vor Volker Schmitt mit Storm Warning Whiz und 146 Punkten sichern. Auch Platz drei belegte Schmit mit TT Joker Jac und einem Score von 144.

Damit dürfte Schmitt seinem Ziel, der Teilnahme an dem World Reining Masters im Dezember in Oklahoma City einen grossen Schritt näher gekommen sein.

Ergebnisse CRI/DM Qualifikation
1. Steffen Breug mit Dragon Jac (146,5 Punkte)
2. Volker Schmitt mit Storm Warning Whiz (146)
3. Volker Schmitt mit TT Joker Jac (144)
4. Oliver Stein mit Enterprise Winder (142,5)
5. Alexander Ripper mit Solanoswarlee Boy (142)
5. Jürgen Pieper mit GB Jac (142)
7. Grischa Ludwig mit Olena San Badger (141)
8. Birgit Bayer mit Drive By (140)
9. Oliver Stein mit Out Dun It (139,5)
10. Alexander Ripper mit Dun Its Cowboy (138,5)
10. Grischa Ludwig mit Little Nic Tari (138,5)
12. Kai Nehring mit Tivios Sunshine (135)



Lexikon einblenden



Bookmark del.icio.us Bookmark MISTER WONG add to Google Reader add to Google Bookmark add to digg add to bloglines add to newsgator add to FURL add to webnews add to Netscape add to Yahoo MyWeb add to spurl.net add to diigo Bookmark newsvine Bookmark @ SIMPIFY Bookmark Linkarena Bookmark icio.de Bookmark oneview Bookmark folkd.com Bookmark yigg.de Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Slashdot Bookmark blinklist Bookmark technorati add to blogmarks add to blinkbits add to ma.gnolia add to smarking.com add to netvouz

Quelle: Westerninfo - vom 13.03.2004

Impression Sponsor


Mehr zu diesem Thema:

  • Morgen zweiter CRI in Dortmund
  • Int. Westernreitturnier in Dortmund: Zeitplan und Starterliste
  • Finale der Deutschen Meisterschaft in Bad Salzuflen
  • Bremen Entscheidung um Haaresbreite
  • International anerkannte Reining Shows immer beliebter
  • Großes Medieninteresse bei der gestrigen Pressefahrt in Marl
  • Premiere CRI in Bremen: zur Erläuterung
  • Die Liste der Shows im European Reining Circuit (GRHA)
  • Pressefahrt mit Oliver Stein in Marl
  • Championats-Ball in Warendorf – Julia Krajewski versucht Erklärungen
  • Trainer-Legende Pat Parelli mit eigener Clinic am Mittwochabend / Rekord-Nachfrage nach Abendshow-Tickets
  • Erneut Westernreitkurs für Novice-Reiter mit Dagmar Zenker
  • Reitsport-Journalist Werner Kirschstein ist tot
  • AMERICANA 2017: Enormer Run auf Ausstellungsflächen
  • Marc Will tritt als 1. Vorsitzender der Regiogruppe NRHA NRW zurück
  • Ehrung der Medaillengewinner beim Championatsball
  • Nina Lill tourt mit der Apassionata durch Europa
  • Spannendes Horse & Dog Trail Championats-Finale LK 3-5
  • Die EWU auf der Messe Hund & Pferd und Dortmund - Vorbeischauen lohnt sich!





  • Kommentare:

    Überschrift:

    Kommentar:


    Da sie noch nicht angemeldet sind, müssen sie , um einen Kommentar zu schreiben ihre Anmeldung mitschicken.
    Email: Kennwort:









    Zurück




    Unsere Sponsoren









    Deckhengst
    Nics Peppy Train
    NICS PEPPY TRAIN
    Nics Peppy Train erreichte mit Volker Schmitt als erstes deutsches Pferd mi...


    Champions on Stage
    News an uns
    Newsletter
    Jetzt im Shop
    Star-Breeders

    MAMMA MIA KATY
    PEPO AND CODY
    x
    I'LL BE SMART

    Terminkalender
    Kurs mit Anna G..
    10.11.2018

    Umfrage

    Wenn sie ein Pferd kaufen müssten, wie alt sollte es sein?

    Absetzer
    Jährling
    2-jähriger - Roh
    2-jähriger - angeritten
    3-jähriger - Roh
    3-jähriger - angeritten
    Alter egal, aber geritten
    Alter egal, aber fertig trainiert



    Jobs

    Horsemanshiptrai
    ner sucht neuen Wirkungskreis

    Ich suche für November 2018 Arbeit auf einer ...

    Ranches
    Equipment
    Verkaufspferd

    ELTA GOLDEN LOVE
    SMOKIN GOLD GUN
    x
    BIG TIME ROOSTER


    Ask A Pro

    Schnellerer Spin
    Hallo Sylvia, mein Pony dreht einen schönen...


    Spätes Absetzen Fohlen
    Ihre Frage Unser Fohlen ist jetzt 9 Monate a...


    AGB Preise Impressum/Disclaimer Kontakt







    Werbung