Westerninfo.de
 You are the first to Know!!
++DRHA Spring Slide - NRHA France French Kick Off "Sunday"++   ++DRHA Spring Slide - NRHA France French Kick Off++   ++IRHA - Futurity 08.-15.12.2018 Cremona++   
Home
News
Allgemein
Reining
Quarter Horse
Pleasure
Cutting
EWU
VWB
Cowhorse
Paint Horse
Appaloosa Horse
Produkte


Ranch News
Blogs
Ask A Pro
Magazin
Kolumnen
Videothek
Deckhengste
Verkaufspferde
Flohmarkt
Ranches
Equipment
Jobs
Kalender
Ergebnisse
Newsletter
Sale Results
Bildergalerien
Service
Adressen/Links
Reisen/Urlaub
Gewinnspiel
Amazon
Shop
ISDN Surfer an
Anmelden
Quick-Login
Email:

Kennwort:

>>News>Newsdetail

NRHA Schweiz: Schlag auf Schlag


NRHA Swiss | Quelle:


Seit ich das letzte Mal für den Westerner geschrieben habe, sind bereits fast zwei Monate vergangen. Und diese Zeit war durchaus ereignisreich:

ERC
Die Zusammenfassung vorab: Der ERC 2006 (durchgeführt vom 12. bis 14. Mai) auf der HorseAcademy in Mooslargue war in meiner – natürlich zwangsläufig subjektiven - Beurteilung
ein rundum gut gelungenes Turnier. Ausgerichtet wurde es von der HorseAcademy, die Leitung hatte Showmanager Eric Obrecht inne. Finanziell getragen wurde dieser ERC zu
gleichen Teilen von der NRHA France und von der NRHA Switzerland. Weil die NRHA France (noch) nicht am IAP teilnimmt, mussten spezielle Klassen geschaffen werden, welche allerdings alle auch für Schweizer Starter offen waren. Solche Friktionen zeigen immer wieder allen Beteiligten auf, dass es halt schon schön wäre, wenn alle Nationen sich am IAP beteiligen würden und wir alle von gleichen Voraussetzungen ausgehen könnten. Aber bis es
überall so weit ist, wird es wohl noch eine Weile dauern...
Das Wetter war während den 3 Tagen zwar durchzogen, aber immerhin deutlich besser als erwartet und vorhergesagt. Am Samstag gab es wegen sehr grossen Starterzahlen erhebliche
Verspätungen, insbesondere am Samstagabend. A propos Samstagabend: Da war ein CRI* angesagt, diesmal unter französischer Flagge (weil wir den CRI* an Ostern ausgerichtet hatten; das war von Anfang an so vereinbart). Sportlich waren im Vergleich zu Ostern deutliche Fortschritte erkennbar; viele Pferd/Reiter-Paare waren klar besser unterwegs.
Was mich immer wieder wurmt: Wir haben in Mooslargue jeweils nur wenige Zuschauer, sind also oft sozusagen „unter uns“. Das ist schade, weil schliesslich guter Sport unter besten Bedingungen gezeigt wird. Wir werden uns Gedanken darüber machen müssen, wie wir
unsere Shows besser bewerben und/oder für Zuschauer attraktiver machen können. Eine umfangreiche Fotosammlung sowie die detaillierten Ranglisten finden sich unter
www.nrha.ch; die wichtigsten Platzierungen sind zudem in diesem Heft abgedruckt.

SwissSlide
Wenn dieser Westerner verteilt wird, ist die erste Ausgabe des SwissSlide in Givrins VD bereits Geschichte. Ich hoffe natürlich sehr, dass wir ein schönes Stück NRHA-Geschichte
schreiben konnten.
Noch nie hat die NRHA Switzerland eine derart aufwändige Show organisiert. Mehrere hundert Arbeitsstunden mussten in die Vorbereitungsarbeiten investiert werden. Themen wie
Ausschreibungen, Approvals von FEI und NRHA USA, Engagement der Funktionäre (ShowManager, Richter, Stewards, Veterinäre, Speaker, Videofilmer, Fotografen, etc.),
Landmiete, Miete und Bau von 5 grossen Zelten, Infrastrukturkonzepte (z.B. Elektrik, Wasser),
zusätzliche sanitäre Anlagen, behördliche Bewilligungen, Verkehrskonzept, Catering, Engagement von zahlreichen Helfern, Beschaffung von Heu und Stroh, Abfall-Entsorgung,
Schlussreinigung, Sicherheitsdienste, Zeitpläne, Sponsoren, Programmheft, Einladungen von VIPs und Gästen, Zeitungsinserate und so weiter und so fort – um nur einiges zu nennen.
Die Organisation eines solchen Turnieres bringt das „Milizsystem“ der NRHA an seine Grenzen: Einige Vorstandsmitglieder müssen ohne jede Entschädigung über viele Wochen hinweg praktisch die gesamte Freizeit (oft auch einen Teil der Arbeitszeit) investieren. Auch
hierüber müssen wir uns in Zukunft noch Gedanken machen.
Jetzt, wo alles vorbereitet ist, freuen wir uns natürlich alle sehr auf das grosse Ereignis. Und hoffen, dass wir diesmal entschädigt werden für das Wetterpech im Frühjahr. Ob unsere Vorbereitungen sich gelohnt haben und ob alle unsere Hoffnungen erfüllt worden sind, darüber
wird im nächsten Westerner ausführlich zu lesen sein.
Running for Reining Aus verschiedenen gut informierten Quellen verlautete, dass der eine oder andere Reiner in
letzter Zeit regelmässig beim frühmorgendlichen Lauftraining beobachtet werden konnte...
Der NRHA-Sponsorenlauf wird also nicht nur die Kässeli des Reining-Kaders und unseres Verbandes füllen, sondern insbesondere auch die gute Fitness der Teilnehmer fördern.
Heinrich Abt, Sportchef der NRHA und Organisator des Sponsorenlaufes berichtet dazu
Folgendes:
„Bereits in wenigen Tagen wird in Zofingen (Sportzentrum Trinermatten) der 1. Sponsorenlauf in der Geschichte der NRHA Switzerland über die Bühne gehen.
Alle Mitglieder des Reining Nationalkaders und viele Aktive der NRHA werden am Start sein.
Sie alle haben in den vergangenen Wochen nicht nur ein beachtliches Pensum Lauftraining
absolviert sondern auch fleißig nach Sponsoren gesucht. Bereits sind erste vollständig ausgefüllte
Sponsorenblätter (20 Sponsoren pro Blatt, über Fr. 70.- pro gelaufene Runde!) eingetroffen.
Der Samstagnachmittag vom 8. Juli verspricht eine spannende und attraktive Sache zu werden, begegnen sich doch die Reiner erstmals im Laufdress. Die Läuferinnen und Läufer
messen sich während 30 Minuten auf einer 300m langen Strecke und versuchen so, möglichst viel in die Kasse des Nationalkaders resp. der NRHA Switzerland zu erlaufen.
Zuschauerinnen und Zuschauer sind herzlich willkommen, die Aktiven bei ihren schweißtreibenden Aktivitäten lautstark zu unterstützen. Für Unterhaltung und Verpflegung ist gesorgt.
Zeitplan und weitere Informationen findet man unter www. nrha.ch“

BikeRide
Die Ereignisse folgen sich Schlag auf Schlag:
Der diesjährige BikeRide wird am Samstag, 15.7. um 1000 Uhr bei Fritz Krähenbühl in Stäfa ZH starten; Fritz ist gleichzeitig auch unser diesjähriger TourGuide. Die Ausschreibung zu diesem Anlass findet sich in diesem Westerner.
Wir freuen uns, wenn zahlreiche Töff-Fahrer sich für diese Ausfahrt begeistern können.

NRHA YouthCamp
Das diesjährige YouthCamp findet am 5. und 6. August in der bewährten Form statt und steht wieder allen reiningbegeisterten Jugendlichen im Alter zwischen 14 und 18 Jahren offen – unabhängig von der Verbandszugehörigkeit. Diesen Kurs werden wir wiederum am gleichen Ort wie in den Vorjahren durchführen: in Gettnau LU.
Die Ausschreibung mit allen Informationen findet sich weiter hinten in diesem Heft. Wer Fragen hat (beispielsweise zum Kursstoff, zu den Voraussetzungen etc.), wende sich bitte an Madeleine Flury (Kontaktadresse: siehe Ausschreibung).
Wir erwarten zahlreiche Anmeldungen und vor allem ein schönes, ereignis- und lehrreiches
Wochenende!

Futurity 2006
Der Vorstand hat sich entschieden, die Futurity 2006 (sie findet statt am 16. und 17.9.06) mangels besserer Alternativen in Mooslargue durchzuführen. Nur dort haben wir die optimalen Bedingungen für unseren Sport. Details zum Programm und Ablauf werden wir im Laufe des Monats Juli auf unserer WebSite publizieren.
Ich möchte nochmals darauf aufmerksam machen, dass die Frist für allfällige Einzahlungen in den Futurity Fonds am 31.7.06 abläuft. Das Anmeldeformular kann vom Internet heruntergeladen werden (Rubrik „Jahresprogramm“).
Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Sommer! ...und auf Wiedersehen in Zofingen
(zu Fuss), in Stäfa (mit dem Töff), in Gettnau (mit Nachwuchs) oder in Mooslargue (zu
Pferd)!

Robert Welle

Lexikon einblenden



Bookmark del.icio.us Bookmark MISTER WONG add to Google Reader add to Google Bookmark add to digg add to bloglines add to newsgator add to FURL add to webnews add to Netscape add to Yahoo MyWeb add to spurl.net add to diigo Bookmark newsvine Bookmark @ SIMPIFY Bookmark Linkarena Bookmark icio.de Bookmark oneview Bookmark folkd.com Bookmark yigg.de Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Slashdot Bookmark blinklist Bookmark technorati add to blogmarks add to blinkbits add to ma.gnolia add to smarking.com add to netvouz

Quelle: NRHA - Robert Welle - vom 30.06.2006

Impression Sponsor



Mehr zu diesem Thema:

  • NRHA European Affiliate Championships 2006
  • DQHA Jugendtraining und Camp im Trainingsstall Grube Ferdinand
  • 2.NRHA- Regionalgruppenturnier 3 Länder Eck
  • NRHA Niedersachsen:Turnier in Bleckede
  • NRHA Breeders Derby 2006: noch nie so viele Starts wie dieses Jahr
  • 2th. Middle European Cup 2006:Dimensionen wie bei den größten Turnieren!
  • USEF gibt amerikanisches Team für Aachen bekannt
  • NRHA Breeders Derby 2006:Impressionen
  • NRHA-Regio-NRW-Show Rhede, 1. Juli 2006,Zeitplan
  • DRHA Spring Slide - NRHA France French Kick Off "Sunday"
  • DRHA Spring Slide - NRHA France French Kick Off
  • Finalisten Kinder gesucht für Breeders Derby/Euro-Derby
  • LQH: In der Qualifikation zu den BaWü-Meisterschaften
  • R.i.P. „Arc King Cody“
  • LQH: Zum Auftakt siegten die Lokalmatadore – Niklas Ludwig vor Julia Schumacher.
  • LQH präsentiert: Reining-Sport vom Allerfeinsten
  • Co Champion, Novice Horse Open, NRHA Osterturnier 2018
  • Champion, Limited Open, NRHA Osterturnier 2018
  • Champion, Limited Open USA, NRHA Osterturnier 2018





  • Kommentare:

    Überschrift:

    Kommentar:


    Da sie noch nicht angemeldet sind, müssen sie , um einen Kommentar zu schreiben ihre Anmeldung mitschicken.
    Email: Kennwort:









    Zurück




    Unsere Sponsoren










    Deckhengst
    Lil Dry Peppy
    LIL DRY PEPPY
    Stand: NOVEMBER 2006 2 höchster NRHA money earning Stallion von Peppy Sa...


    Champions on Stage
    News an uns
    Newsletter
    Jetzt im Shop
    Star-Breeders

    MAMMA MIA KATY
    PEPO AND CODY
    x
    I'LL BE SMART

    Terminkalender

    Umfrage

    Wenn sie ein Pferd kaufen müssten, wie alt sollte es sein?

    Absetzer
    Jährling
    2-jähriger - Roh
    2-jähriger - angeritten
    3-jähriger - Roh
    3-jähriger - angeritten
    Alter egal, aber geritten
    Alter egal, aber fertig trainiert



    Jobs

    Trainerin Schwerpunkt Reining
    Suche langfristige Beschäftigung, gerne Festa...



    STEFFEN BREUG QUARTER HORSES Zur Verstärku...

    Ranches
    Equipment
    Verkaufspferd

    N.N.
    SL LIL RUF SPARK
    x
    LITTLE PEPPYS MENDI


    Ask A Pro

    Platz ja - Gelände nein
    Hallo, ich habe mir vor einem Jahr eine to...


    Problem: Rennen unterm Sattel und Kleben
    Hallo Frau Jäckle, Habe Probleme mit mein...


    AGB Preise Impressum/Disclaimer Kontakt







    Werbung