Westerninfo.de
 You are the first to Know!!
++RICHTERPRÜFUNG AUF DOPPELSHOW IN KREUTH++   ++EWU QUICK TIPP SUPERHORSE++   ++Save the Date: $80.000-added AustrianRHA Futurity & NRHA Show 2018++   
Home
News
Allgemein
Reining
Quarter Horse
Pleasure
Cutting
EWU
VWB
Cowhorse
Paint Horse
Appaloosa Horse
Quarter Horse Today
Lifestyle
Produkte


Ranch News
Blogs
Ask A Pro
Magazin
Kolumnen
Videothek
Deckhengste
Verkaufspferde
Flohmarkt
Ranches
Equipment
Jobs
Kalender
Ergebnisse
Newsletter
Sale Results
Bildergalerien
Service
Adressen/Links
Reisen/Urlaub
Gewinnspiel
Amazon
Shop
ISDN Surfer an
Anmelden
Quick-Login
Email:

Kennwort:

>>News>Newsdetail

PFIFF Westfalenmeisterschaft 2006


PHCG_logo_schwarz | Quelle:


- Ein fast perfektes Turnier -
 
Am 17. und 18 Juni 2006 fand auf der Sunray Ranch in Bergkamen die diesjährige Westfalenmeisterschaft statt.
Der Freitagabend begann mit der Horrorvision eines jeden Turnierveranstalters: Ein Richter fällt aus. Tanja Herrmann rief aus dem Krankenhaus an. Sie war, statt zum Turnier, kurzfristig zum Krankenhaus gefahren und musste auch dort bleiben. (Von hier aus noch einmal Gute Besserung!) Da lief dann das Telefon heiß. Nach vielen Gesprächen, bis hin zur APHA (zum Glück war dort noch kein Abend, sondern Arbeitszeit) fand sich eine neue Richterin: Birgit Bayer. Vielen Dank an Birgit, dass sie uns so kurzfristig, quasi von jetzt auf gleich, aus der Klemme helfen konnte. Als zweite Richterin kam Sylvia Katschker aus Österreich.
So konnte das Turnier am Samstag beginnen. Das Wetter war super, es konnte nicht besser sein. Die Halterklassen fanden alle in der Reithalle statt, aber dann ging es nach draußen. Die Sunray Ranch verfügt nämlich über einen sehr großen Außenreitplatz und einen Trailplatz mit einer schönen Brücke. Es gab an beiden Tagen viele gute Ritte zu sehen. Allaround Champion Open wurde in beiden Shows Ralf Hoffeld mit XP LADYLIKE BANDIT, Allaround Champion Amateur in beiden Shows Angelika Schürmann mit DOCS J DELTA GO ON und Allaround Champion Youth in beiden Shows Sonja Dodt mit OLD BOY FARNO. Auch bei den Breeding Stocks waren sich die Richterinnen einig: Allaround Champion Breeding Stock Open wurde Ulrike Mohr mit BUDDYS BOURBON, Allaround Champion Breeding Stock Amateur Claudia Schroeder mit JOE CALHOUN. Nun zu den Westfalen: Allaround Westfalenmeister Open wurde Daniela Gladen mit KINGS BOUNDIN BABY, Allaround Westfalenmeister Amateur Angelika Schürmann mit DOCS J DELTA GO ON und Allaround Westfalenmeister Youth Sonja Dodt mit OLD BOY FARNO. Es waren leider keine Breeding Stock-Reiter aus Westfalen da, die die Allaround Champion-Voraussetzungen erfüllten. Schade. Alle 8 Allaround Champions bekamen eine wunderschöne Abschwitzdecke von unserem Sponsor PFIFF. Außerdem gab es in verschiedenen Prüfungen Sachpreise von AMERICAN SPIRITS.
Sonntag in der Mittagspause kam es zu einem Höhepunkt des Turniers: Zur Verlosung des Sattels, den uns ebenfalls unser Sponsor PFIFF zur Verfügung gestellt hatte. Als Losnummern dienten die Startnummern aller Pferde, die in APHA-Klassen gestartet waren. Glücksfee war die Richterin Birgit Bayer. Sie zog die Startnummer 12. Dies war BROADITA BH. Die Besitzerin, Anja Schroter aus Iserlohn konnte es kaum glauben: "Dies ist mein erstes richtiges Turnier und dann gewinne ich gleich einen Sattel!" Herzlichen Glückwunsch und viele gute Ritte mit dem neuen Sattel.
Samstagabend war Party-Time. Der DJ Toddy Störmer, wohlbekannt von End-of-the-Year Partys und der EM-Party in Aachen sorgte für gute Musik und eine Superstimmung. Vielen Dank, Toddy!
Das Helferteam der Sunray Ranch war immer zur Stelle und sorgte für einen reibungslosen Ablauf. Auch die Verpflegung war prima. Bei der Hitze konnte man jede Menge Getränke und Eis vertragen.
Herzlichen Dank an Albert Schulz und die Sunray Ranch für die hervorragende Versorgung der Richterinnen und Ringstewarts und die Unterstützung bei der Organisation des Turniers.
Besonders lieben Dank an unsere Kleinen, an Katrin und Christoph, die bei den Siegerehrungen in der Hitze manche Strecke gelaufen sind.
Und nicht zu vergessen noch einmal unsere Sponsoren: PFIFF Reitsportgroßhandlung, AMERICAN SPIRITS und die Sunray Ranch.
Ach so: Ein fast perfektes Turnier. Was fehlte, waren Teilnehmer. In diesem Jahr waren 44 Paints und 12 andersrassige Pferde (Einsteiger- und Jackpotklassen) da. Das sind insgesamt knapp 30 Pferde weniger, als im vergangenen Jahr. Bei den ständig steigenden Kosten hinterlässt das natürlich ein Riesenloch in der Kasse. Ich weiß nicht, wo die Paint-Reiter in dieser Turniersaison geblieben sind. Und was ist mit den Breeding Stock-Reitern? Jetzt gab es auch Amateurklassen für sie und es sind trotzdem nicht mehr Starter geworden. Bei jeder Disziplin zu überlegen: Sind es 3 BS-Amateure oder müssen sie in den Open-Klassen starten macht auch keinen Sinn. Das gilt auch für die Open-Halterklassen der Hengste. Mit Mühe waren es insgesamt 3, so bekam wenigstens der Grand Champion einen Punkt. Ich hoffe, dass es auf Dauer so nicht weitergeht. Die Turniere in Overath und Wenden mussten abgesagt werden. Das haben wir nicht getan. Aber, wie gesagt: Nur unter großen finanziellen Verlusten. Wie ich auf dem Turnier und auch danach gehört habe, war es auch aus der Sicht der Teilnehmer ein schönes Turnier. Das bestärkt uns natürlich darin, es im nächsten Jahr wieder durchzuführen. Die Frage ist nur, wie wir das finanzielle Risiko in den Griff bekommen - mit so wenigen Startern.
Daher ein Aufruf an alle Teilnehmer: Wenn es Euch gefallen hat, kommt im nächsten Jahr wieder und bringt noch viele Starter mit!
LK


von links: Christa Berg von der Firma PFIFF, Richterin Birgit Bayer, Gewinnerin Anja Schroter, Albert Schulz


x
Youth Trail: Katja Schroeder mit MR B JOY MC TAVISH


x
von links: Daniela Gladen mit KINGS BOUNDIN BABY, Claudia Schroeder, Angelilka Schürmann mit DOCS J DELTA GO ON, Ralf Hoffeld mit XP LADYLIKE BANDIT, Lilo Kannengießer, Sonja Dodt mit OLD BOY FARNO


Lexikon einblenden



Bookmark del.icio.us Bookmark MISTER WONG add to Google Reader add to Google Bookmark add to digg add to bloglines add to newsgator add to FURL add to webnews add to Netscape add to Yahoo MyWeb add to spurl.net add to diigo Bookmark newsvine Bookmark @ SIMPIFY Bookmark Linkarena Bookmark icio.de Bookmark oneview Bookmark folkd.com Bookmark yigg.de Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Slashdot Bookmark blinklist Bookmark technorati add to blogmarks add to blinkbits add to ma.gnolia add to smarking.com add to netvouz

Quelle: PHCG - vom 28.06.2006

Impression Sponsor






Kommentare:

Überschrift:

Kommentar:


Da sie noch nicht angemeldet sind, müssen sie , um einen Kommentar zu schreiben ihre Anmeldung mitschicken.
Email: Kennwort:









Zurück




Unsere Sponsoren









Deckhengst
Nics Peppy Train
NICS PEPPY TRAIN
Nics Peppy Train erreichte mit Volker Schmitt als erstes deutsches Pferd mi...


Champions on Stage
News an uns
Newsletter
Jetzt im Shop
Star-Breeders

MAMMA MIA KATY
PEPO AND CODY
x
I'LL BE SMART

Terminkalender

Umfrage

Zahlen sie ihr Fohlen in das NRHA USA European Foal Nomination Programm ein?

Ja, natürlich
Nein, brauche ich nicht
Überlege noch
Was ist das?



Jobs

Pferdewirtschaft
smeisterin/Physi
o/Trainerin

Ich bin Pferdewirtschaf
tsmeisterin, Pferd...

Ranches
Equipment
Verkaufspferd

A AND B FIVE
A&B SCOOTER
x
JULY ON SUN


Ask A Pro

Stuten, die nicht gut aufnehmen
Hallo Frau Mamerow, ich wollte mal fragen,...


Danke für die Antwort
Hallo, erstmal danke für die Antwort, Equi...


AGB Preise Impressum/Disclaimer Kontakt







Werbung