Westerninfo.de
 You are the first to Know!!
++Weihnachten steht vor der Tür und eine Kleinigkeit fehlt noch++   ++Fortbildungsseminar APHA/AQHA/ApHC/NSBA European Education Summit++   ++Schumis Kleine ganz groß!++   
Home
News
Allgemein
Reining
Quarter Horse
Pleasure
Cutting
EWU
VWB
Cowhorse
Paint Horse
Appaloosa Horse
Quarter Horse Today
Lifestyle
Produkte


Ranch News
Blogs
Ask A Pro
Magazin
Kolumnen
Videothek
Deckhengste
Verkaufspferde
Flohmarkt
Ranches
Equipment
Jobs
Kalender
Ergebnisse
Newsletter
Sale Results
Bildergalerien
Service
Adressen/Links
Reisen/Urlaub
Gewinnspiel
Amazon
Shop
ISDN Surfer an
Anmelden
Quick-Login
Email:

Kennwort:

>>News>Newsdetail

Richtfest auf dem Turniergelände in der Aachener Soers



Bundesinnenminister Otto Schily: Das Turniergelände wird auf Dauer die Pferde-Sportstätte par excellence in Deutschland und weltweit sein.



Otto Schily war begeistert. "Hier wurde hervorragende Arbeit geleistet", so der Bundesinnenminister bei seinem Besuch auf dem Turniergelände in der Aachener Soers. 487 Tage vor Beginn der Pferdesport-Weltmeisterschaften Aachen 2006 und 125 Tage vor dem Aachener CHIO wurde am Mittwoch Richtfest gefeiert.

"Das Turniergelände", so Otto Schily, "wird nicht nur für die WM umgebaut und erweitert. Es wird auf Dauer die Pferde-Sportstätte par excellence in Deutschland und weltweit sein." Für 15,6 Millionen Euro wird das Gelände derzeit umgebaut. Mit 2,1 Millionen bezuschusst der Bund die umfangreichen Baumaßnahmen. 7,5 Millionen kommen vom Land NRW, 6 Millionen finanziert der Aachen-Laurensberger Rennverein e.V. (ALRV). Richtfest wurde an den beiden wichtigsten Projekten gefeiert: Neubau der Reitertribüne und Kernsanierung der Mercedes-Benz-Tribüne.

In welch kurzer Zeit 190 Tonnen Stahlkonstruktion, 3700 Kubikmeter Beton und 1000 Tonnen Betonstahl verbaut wurden, beeindruckte auch Dr. Thomas Griese, der in Vertretung von NRW-Ministerin Bärbel Höhn nach Aachen gereist war. "Ein großes Kompliment" zollte der Staatssekretär "allen, die den Bau vorangetrieben haben." Gerne, so Griese weiter, habe das Land Mittel für den Umbau bereitgestellt. Und dies durchaus aus Eigennutz. Rund 230 Millionen Kaufkraft werden die Pferdesport-Weltmeisterschaften im kommenden Jahr nach Deutschland bringen. Griese: "Was das an Umsatzsteuer bedeutet..."

Der besondere Dank von ALRV-Präsident Klaus Pavel galt neben Land und Bund natürlich den Bauarbeitern: "Ohne Sie, meine Herren, stünden wir heute nicht hier." Pavel versprach: "Wir werden in dieser einmaligen Atmosphäre des umgebauten Stadions unvergessliche Weltmeisterschaften in Deutschland für Deutschland erleben."

Auf die Gastgeberrolle freuen sich auch Landrat Carl Meulenbergh und Oberbürgermeister Dr. Jürgen Linden. "Die ganze Region", so der Landrat, "ist pferdeverrückt und stolz darauf, Gastgeber der WM zu sein." Und Linden ergänzte: "Der ALRV ist gerüstet, die Stadt ist gerüstet, wir alle freuen uns auf die Weltmeisterschaften 2006 in Aachen."

www.aachen2006.de
Ticket-Hotline WM und CHIO: (0241) 917 - 11 11

Lexikon einblenden



Bookmark del.icio.us Bookmark MISTER WONG add to Google Reader add to Google Bookmark add to digg add to bloglines add to newsgator add to FURL add to webnews add to Netscape add to Yahoo MyWeb add to spurl.net add to diigo Bookmark newsvine Bookmark @ SIMPIFY Bookmark Linkarena Bookmark icio.de Bookmark oneview Bookmark folkd.com Bookmark yigg.de Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Slashdot Bookmark blinklist Bookmark technorati add to blogmarks add to blinkbits add to ma.gnolia add to smarking.com add to netvouz

Quelle: ALRVNews - vom 21.04.2005

Impression Sponsor


Mehr zu diesem Thema:

  • Freundliches Lächeln gesucht
  • Sonderbriefmarke zur Pferdesport-WM
  • Bundeskanzler Gerhard Schröder unterstützt die WM Aachen 2006
  • Von Athen nach Aachen
  • Weltmeisterschaften Aachen 2006
  • 1000 Tage bis zu den WEG 2006
  • WEG 2006 - Klarstellung zur Aufgabenverteilung in der Reining.
  • FEI World Equestrian Games Aachen 2006 startet 1.000-Tage-Countdown
  • Q17 International DQHA Championship
  • WDR Beitrag zur Q17 International DQHA Championship 2017
  • Starterlisten für Höveler DQHA Championat und Hengstkörung online
  • Q17 Besucher aufgepasst! Eintrittspreise, Zeitplan und Zeiten für die TestRides
  • Viel geboten auf der Q17 International DQHA Championship 2017
  • Q17 Patternbook ab sofort online
  • Q17 Teilnehmerliste & Zeitplan online
  • Achtung: Nennschluss für die Q17 ist am 16. August!
  • Jetzt Hengst in die Stallion Service Auction 2017 einzahlen!
  • Lufthansa Cargo unterstützt Q17 mit zwei Abschwitzdecken





  • Kommentare:

    Überschrift:

    Kommentar:


    Da sie noch nicht angemeldet sind, müssen sie , um einen Kommentar zu schreiben ihre Anmeldung mitschicken.
    Email: Kennwort:









    Zurück




    Unsere Sponsoren









    Deckhengst
    Lil Dry Peppy
    LIL DRY PEPPY
    Stand: NOVEMBER 2006 2 höchster NRHA money earning Stallion von Peppy Sa...


    Champions on Stage
    News an uns
    Newsletter
    Jetzt im Shop
    Star-Breeders

    MAMMA MIA KATY
    PEPO AND CODY
    x
    I'LL BE SMART

    Terminkalender
    Umfrage

    Zahlen sie ihr Fohlen in das NRHA USA European Foal Nomination Programm ein?

    Ja, natürlich
    Nein, brauche ich nicht
    Überlege noch
    Was ist das?



    Jobs

    Wanted! Reining trainer
    Wanted! We are looking for a trainer mainly ...

    Ranches
    Equipment
    Verkaufspferd

    BUCKSKIN ROAN QH HENGST
    PETERS PASSION DREAM
    x


    Ask A Pro

    WIE ANGEWURZELT.....
    .

    steht unser Pferd auf dem Hänger. Nur ein kle...


    Frage zum Anreiten
    Lieber Bernd Hackl, wir reiten QH haben aber...


    AGB Preise Impressum/Disclaimer Kontakt







    Werbung