Westerninfo.de
 You are the first to Know!!
++EWU JUBILÄUMS-LOGO 2018++   ++INFOS FÜR BESITZER UND TRAINER: KEINE UMSATZSTEUER AUF GEWINNGELDER++   ++DQHA Horsemanship Camps - Dr. Joe B. Armstrong und Team++   
Home
News
Allgemein
Reining
Quarter Horse
Pleasure
Cutting
EWU
VWB
Cowhorse
Paint Horse
Appaloosa Horse
Quarter Horse Today
Lifestyle
Produkte


Ranch News
Blogs
Ask A Pro
Magazin
Kolumnen
Videothek
Deckhengste
Verkaufspferde
Flohmarkt
Ranches
Equipment
Jobs
Kalender
Ergebnisse
Newsletter
Sale Results
Bildergalerien
Service
Adressen/Links
Reisen/Urlaub
Gewinnspiel
Amazon
Shop
ISDN Surfer an
Anmelden
Quick-Login
Email:

Kennwort:

>>News>Newsdetail

Alle News zur Bavarian Spring Classic


Bavarian Spring Show 2005 Plakat | Quelle: VWB


Lawson Trophies der Bavarian Spring Classic (Kreuth) Noch kurz vor Nennschluss (Mittwoch, 9. März) hat es geklappt! Das mit über 12.000 Euro dotierte internationale Westernturnier Bavarian Spring Classic in Kreuth (31. März - 3. April) kann ihre Lawson-Trophies nun auch für Mitglieder der NRHA Germany öffnen. Für die Reiner interessant ist dieses Turnier aber nicht nur wegen der Lawson-Trophies und der NRHA-Show. Denn das Angebot an Reinings in der 3-fach AQHA-Show sowie in der rasseoffenen VWB-Show schaffen viele weitere Start­möglichkeiten für alle Altersstufen und für jedes Leistungsniveau. Insgesamt sind auf der von der Vereinigung der Westernreiter in Bayern e.V. veranstalteten Bavarian Spring Classic 22 Reiningklassen ausgeschrieben.

In der NRHA-Show sind neben den jeweils mit 2000 US-Dollar dotieren Lawson-Trophys in Open und Non Pro auch eine Novice Horse Reining, eine Limited Open, eine Limited Non Pro sowie eine Rookie-Reinig ausgeschrieben. In der Novice Horse Open dürfen alle Pferde starten, die in den US-Klassen noch keine 5.000 $ Preisgeld gewonnen haben. Dies dürfte für eine Vielzahl der in Deutschland stehenden Pferde zutreffen. In der Limited Open dürfen alle starten, die noch keine 7.500 US-$ gewonnen haben. Die Grenze für die Limited Non Pro Rider liegt bei 2.500 US-Dollar in den letzten drei Jahren.

Für Starts in den NRHA (USA)-Klassen muss das Pferd eine Competition License besitzen und der Reiter und der Pferdebesitzer Mitglied der NRHA (USA) sein. In den Non Pro-Klassen muss der Reiter zusätzlich eine Non Pro-Karte aufweisen. Die Mitgliedschaften können an der Meldestelle gemacht werden, nicht jedoch die Competition License. Diese muss vorher beantragt werden.

Insgesamt bietet die Bavarian Spring Classic ein so vielfältiges Angebot an Preisgeld und Disziplinen aller Verbände, dass man von Veranstalterseite her wieder mit über 240 Pferde aus ganz Deutschland, Österreich, der Schweiz und Italien rechnet. Gestartet wird die Viertageveranstaltung am Donnerstag mit einer singlepointed AQHA-Show, die von der beliebten AQHA/NRHA-Richterin Vreni Schmid gerichtet wird. Am Freitag laufen neben der AQHA-Show die ersten Klassen der rasseoffenen VWB-Show, sowie einige NSBA-Germany- und NRHA (USA)-approvte Klassen. Am Samstag, den 3. April beginnt die von zwei Richtern gerichtete zweite bzw. dritte AQHA-Show. Diese werden von dem Amerikaner Denny Thorsell und der Österreicherin Sylvia Katschker gerichtet.

Highlights des Samstags sind die letzten vier Klassen: die NRHA-Lawson Bronze Trophy Non Pro (2.000 US-Dollar added Preisgeld), die Golden Series Pleasure (2.000 Euro added), die NRHA-Lawson Bronze Trophy Open (2.000 US-Dollar added) und - last but not least - der mit ebenfalls 2.000 Euro hoch dotierte Golden Series Trail. Am Sonntag laufen neben den AQHA-Klassen weitere NSBA- und VWB-Klassen.

Sämtliche Nennunterlagen und der Zeitplan der Bavarian Spring Classic sind dem Internet unter
www.westernreiten-online.de

zu entnehmen. Dort werden, als besonderer Teilnehmer-Service, bereits einige Tage vor Veranstaltungsbeginn die Pattern, soweit zu diesem Zeitpunkt vorhanden, zum Download hinterlegt sein.



Ergebnisse siehe Link

  • Ergebnisse Vom 31.3.05 Bavarian Spring Classic
  • Weiterführender Link zu diesem Text
    Lexikon einblenden



    Bookmark del.icio.us Bookmark MISTER WONG add to Google Reader add to Google Bookmark add to digg add to bloglines add to newsgator add to FURL add to webnews add to Netscape add to Yahoo MyWeb add to spurl.net add to diigo Bookmark newsvine Bookmark @ SIMPIFY Bookmark Linkarena Bookmark icio.de Bookmark oneview Bookmark folkd.com Bookmark yigg.de Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Slashdot Bookmark blinklist Bookmark technorati add to blogmarks add to blinkbits add to ma.gnolia add to smarking.com add to netvouz

    Quelle: VWB - vom 03.04.2005

    Impression Sponsor



    Mehr zu diesem Thema:

  • Ergebnisse Vom 31.3.05 Bavarian Spring Classic
  • Little Nic Tari/Ludwig knapp hinter Seventh Iron/Kronsteiner in NRHA Weltrangliste
  • Haflinger und Araber stoppen um die Wette
  • Gut Matheshof-Sonderaktion anlässlich der VWB Bavarian Spring Classic
  • Am 9. März ist Nennschluss für die Bavarian Spring Classic
  • Turnierplan von Horsemotion
  • 16.000 Euro added in Pleasure und Trail
  • Jomm Ranch Termine 2005 - zwei neue Turnierserien
  • NSBA High Point Liste 2004
  • VWB Bavarian Spring Classic Ostbayernhalle
  • International Intermediate of the Year Youth: Louisa Fiedler
  • DQHA AllAround Champion 2016 Youth Laura Weber im Interview
  • DQHA Team Cup Richterin Sylvia Jäckle im Interview
  • Auftakt für die VWB Limited Series bei der Bavarian Spring Classic 2017
  • VWB Termine 2017
  • Bavarian Spring Classic Nennunterlagen
  • Saisonauftakt mit der AQHA Beginning of the Year Show am 2./3. April
  • Bavarian Spring Classic:Ergebnisse, Boxenpläne, Zeitplan,…uvm.
  • VWB Bavarian Spring Classic LIVE auf Equinestream.com





  • Kommentare:

    Überschrift:

    Kommentar:


    Da sie noch nicht angemeldet sind, müssen sie , um einen Kommentar zu schreiben ihre Anmeldung mitschicken.
    Email: Kennwort:









    Zurück




    Unsere Sponsoren









    Deckhengst
    Nics Peppy Train
    NICS PEPPY TRAIN
    Nics Peppy Train erreichte mit Volker Schmitt als erstes deutsches Pferd mi...


    Champions on Stage
    News an uns
    Newsletter
    Jetzt im Shop
    Star-Breeders

    MAMMA MIA KATY
    PEPO AND CODY
    x
    I'LL BE SMART

    Terminkalender
    Galloway Star R..
    12.05.2018

    Umfrage

    Zahlen sie ihr Fohlen in das NRHA USA European Foal Nomination Programm ein?

    Ja, natürlich
    Nein, brauche ich nicht
    Überlege noch
    Was ist das?



    Jobs

    Stallhelfer
    Zu den Aufgaben gehören misten,füttern Pferde...


    Praktikum
    Du bist der/die Richtige, wenn du zuverlässig...

    Ranches
    Equipment
    Verkaufspferd

    HS TIMBER N WHIZ IT "LENCHEN"
    WHO WHIZ IT
    x
    BOGGIES TIMBER JAC


    Ask A Pro

    Wie erfolgreich kann man mit Unterricht werden?
    Hallo Frau Holm! Seit einiger Zeit liegt m...


    Spin probleme
    Hallo Maik, Ich versuche meinem Quarter Hors...


    AGB Preise Impressum/Disclaimer Kontakt







    Werbung