Westerninfo.de
 You are the first to Know!!
++NRHA Breeders - Futurity 08.-13.10.2018 Rieden Kreuth day 1++   ++HorseAcademy Reining Trophy Powered by MP-Video & Reelive Day 2++   ++2x VWB , SVAG CS Classic & RBC Cutting Livestream++   
Home
News
Allgemein
Reining
Quarter Horse
Pleasure
Cutting
EWU
VWB
Cowhorse
Paint Horse
Appaloosa Horse
Produkte


Ranch News
Blogs
Ask A Pro
Magazin
Kolumnen
Videothek
Deckhengste
Verkaufspferde
Flohmarkt
Ranches
Equipment
Jobs
Kalender
Ergebnisse
Newsletter
Sale Results
Bildergalerien
Service
Adressen/Links
Reisen/Urlaub
Gewinnspiel
Amazon
Shop
ISDN Surfer an
Anmelden
Quick-Login
Email:

Kennwort:

>>News>Newsdetail

Eine ganz besondere Beziehung


westernhorse  logo facebook | Quelle: .westernhorse facebook


Fast alle Reiter und Pferdebesitzer glauben zu ihren Pferden eine ganz besondere Beziehung zu haben. In vielen Fällen ein durchaus richtiges Gefühlwie norwegische und amerikanische Forscher in einer Studie belegten. Anita Maurstad, Professorin am Institut für Kulturwissenschaften der Universität Tromsø in Norwegen und Dona Davis und Sarah Cowles, beide an der Abteilung für Anthropologie und Soziologie der Universität von South Dakota interviewten 60 männliche und weibliche Reiter unterschiedlicher Disziplinen in Nordamerika und Norwegen, um die Wirkung des Reitens und ihre Beziehung zu ihren Pferden besser zu verstehen. Die Antworten fokussierten sich auf Aktionen und Interaktionen mit spürbaren Auswirkungen für beide, Pferd und Reiter. „Wenn Reiter ihre Pferde kennenlernen stimmen sie auf sie ein lernen von den mentalen und physischen Reaktionen ihres Pferdes. Und genauso lernen auch Pferde sich auf ‚ihren’ Menschen einzustimmen. ‚Co-Being’ wird diese Art von Beziehung genannt“. Erklärt  Anita Maurstad „Es beschreibt eine Beziehung in der sich jeder Partner entwickelt, um besser miteinander zu „korrespondieren“, sowohl physisch als auch mental. Die Co-Being-Theorie geht über die bekannte ‚Spiegeltheorie’ hinaus, in der Pferde „Reflektionen“ ihrer Reiter sind. In Co-Being respektieren Reiter ihre Pferde als Persönlichkeiten, die sich immer weiterentwickeln. Sie sehen Pferde als unterschiedliche Persönlichkeiten und nicht als passive Reflexionen ihrer selbst“.

 

Vor allem während des Reitens kann sich diese besondere Art der Beziehung festigen. Reiter stimmen ihre Emotionen und Bewegungen auf die des Pferdes ab. Aktion und Reaktion zwischen den Spezies machen das Reiten zu einer gemeinsamen Übung, in der die Körper synchronisiert werden. Und in diesem Prozess der Synchronisation verändern sich beide mental und körperlich. Und sie profitieren beide. „Die Beziehung zum Pferd wird vom Menschen als gut für den Körper und Seele empfunden. Sie hat beides, sowohl körperliche als auch therapeutische Qualitäten“. Sagt Dona Davis „Was die Pferde in unserer Studie angeht, haben sie gelernt, in Beziehungen mit Menschen und Pferden zu leben. Sie können beides unterscheiden und wissen was ihnen gut tut. Aber wie in jeder Beziehung brauchen beide Partner Zeit um zu einer Einheit zu werden.


Lexikon einblenden



Bookmark del.icio.us Bookmark MISTER WONG add to Google Reader add to Google Bookmark add to digg add to bloglines add to newsgator add to FURL add to webnews add to Netscape add to Yahoo MyWeb add to spurl.net add to diigo Bookmark newsvine Bookmark @ SIMPIFY Bookmark Linkarena Bookmark icio.de Bookmark oneview Bookmark folkd.com Bookmark yigg.de Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Slashdot Bookmark blinklist Bookmark technorati add to blogmarks add to blinkbits add to ma.gnolia add to smarking.com add to netvouz

Quelle: Westernhorse - vom 29.01.2018

Impression Sponsor







Kommentare:

Überschrift:

Kommentar:


Da sie noch nicht angemeldet sind, müssen sie , um einen Kommentar zu schreiben ihre Anmeldung mitschicken.
Email: Kennwort:









Zurück




Unsere Sponsoren









Deckhengst
Lil Dry Peppy
LIL DRY PEPPY
Stand: NOVEMBER 2006 2 höchster NRHA money earning Stallion von Peppy Sa...


Champions on Stage
News an uns
Newsletter
Jetzt im Shop
Star-Breeders

MAMMA MIA KATY
PEPO AND CODY
x
I'LL BE SMART

Terminkalender
Umfrage

Wenn sie ein Pferd kaufen müssten, wie alt sollte es sein?

Absetzer
Jährling
2-jähriger - Roh
2-jähriger - angeritten
3-jähriger - Roh
3-jähriger - angeritten
Alter egal, aber geritten
Alter egal, aber fertig trainiert



Jobs

Trainerin Schwerpunkt Reining
Suche langfristige Beschäftigung, gerne Festa...



STEFFEN BREUG QUARTER HORSES Zur Verstärku...

Ranches
Equipment
Verkaufspferd

FINEST LITTLE SARAH
DUNITS FINEST STOP
x
PAULI OLENA


Ask A Pro

Show Angst
Hallo Sylvia! Ich habe da ein Problem mit mei...


Gegenarbeit bei Einrollen
Hallo, ich habe eine 9 jährige BS Stute, die...


AGB Preise Impressum/Disclaimer Kontakt







Werbung