Westerninfo.de
 You are the first to Know!!
++DRHA Show "End of the Year" ++   ++DRHA Show "End of the Year" Zeitplan++   ++Wallach des Monats Oktober: HANDSOME DIVESTITURE++   
Home
News
Allgemein
Reining
Quarter Horse
Pleasure
Cutting
EWU
VWB
Cowhorse
Paint Horse
Appaloosa Horse
Quarter Horse Today
Lifestyle
Produkte


Ranch News
Blogs
Ask A Pro
Magazin
Kolumnen
Videothek
Deckhengste
Verkaufspferde
Flohmarkt
Ranches
Equipment
Jobs
Kalender
Ergebnisse
Newsletter
Sale Results
Bildergalerien
Service
Adressen/Links
Reisen/Urlaub
Gewinnspiel
Amazon
Shop
ISDN Surfer an
Anmelden
Quick-Login
Email:

Kennwort:

>>News>Newsdetail

Vielseitigkeit pur auf der Q17: More Than Wisely mit Leonie Schmidt





 

In Ranch Riding starten und gleichzeitig alle anderen Allroundklassen inklusive Showmanship mit einem rein Western Pleasure, beziehungsweise Allround, gezogenem Pferd zu showen, das ist definitiv eher selten in der europäischen AQHA Szene: Eines unserer jugendlichen DQHA Mitglieder macht aber genau das seit einem Jahr - so auch auf der Q17. Wir haben Leonie Schmidt zum Interview getroffen:

DQHA (LK): Leonie, Dein Pferd ist komplett Western Pleasure gezogen, Du gehst aber auch Ranch Riding - eine Klasse, in der man normalerweise Pferde mit komplett anderem Papier sieht. Wie kam es dazu?

Leonie Schmidt (LS): Ja, genau, meine Stute More Than Wisely ist von Green With Invy und mütterlicherseits Investing Wisely gezogen. Als wir sie gekauft haben, haben wir einfach erst einmal geschaut, was sie denn kann und wollten dann erst einmal in Richtung Hunter under Saddle gehen, weil sie sich mit den gesetzten Gangarten eher schwer tat. Da meine Trainerin auch mit einem anderen Pferd Ranch Riding trainiert hat, haben wir das auch ausprobiert. Da sie auch schon eine schöne lange Mähne hatte, dachten wir, dass das auch vom Look passt. Mit einer kurzen Mähne ist man in Ranch Riding ja eher fehl am Platz. Sie hat die Ranch Riding Manöver wirklich gut gemacht und auch Spaß daran gehabt.

DQHA: Was gefällt Dir persönlich denn an der Disziplin?

LS: Es ist schon praktisch, dass man sich nicht so aufhübschen muss. Klar ist es schön, wenn man das macht, aber bei Ranch Riding muss man eben nicht so viel auf Kleidung und viel Equipment achten. Außerdem gefällt mir die Vorwärtsbewegung, die in der Ranch Riding gewünscht wird.

DQHA: Was showst Du denn außerdem für Allroundklassen?

LS: Hunter under Saddle, Equitation, Trail, Showmanship und Halter.

DQHA: Worauf liegt dann der Fokus beim Training? Eher auf den Allround Disziplinen oder der Ranch Riding?

LS: Ich trainiere Ranch Riding definitiv verhältnismäßig weniger als die anderen Disziplinen. Ich versuche, mal einen Extended Trot einzubauen, wie er in der Ranch Riding gewünscht ist - wo man die Hand nach vorne bewegt. Gerade zum Lockern ist das gut!

DQHA: Dein Pferd kann seine Abstammung aber nicht verleugnen, man sieht ihr die Pleasure Abstammung schon an. Wurdest Du deshalb in der Ranch Riding schon schlechter bewertet?

LS: Ich glaube nicht. Klar ist sie etwas größer als die klassischen „Ranchpferde“, aber durch die lange Mähne kann ich den „ranchigen“ Look etwas dazu mogeln.

DQHA: Wie lief es denn auf der Q17 für Dich? Warst Du zum ersten Mal da?

LS: Nein, ich war letztes Jahr auch schon da, bin da aber nur in der Hunter under Saddle gestartet.  Auf der Q17 war ich besonders in Halter gut, wir wurden Int. Reserve DQHA Champion Youth Halter Mares Aged.

Vielen Dank für das Interview, Leonie!



Lexikon einblenden



Bookmark del.icio.us Bookmark MISTER WONG add to Google Reader add to Google Bookmark add to digg add to bloglines add to newsgator add to FURL add to webnews add to Netscape add to Yahoo MyWeb add to spurl.net add to diigo Bookmark newsvine Bookmark @ SIMPIFY Bookmark Linkarena Bookmark icio.de Bookmark oneview Bookmark folkd.com Bookmark yigg.de Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Slashdot Bookmark blinklist Bookmark technorati add to blogmarks add to blinkbits add to ma.gnolia add to smarking.com add to netvouz

Quelle: DQHA - vom 04.10.2017

Impression Sponsor







Kommentare:

Überschrift:

Kommentar:


Da sie noch nicht angemeldet sind, müssen sie , um einen Kommentar zu schreiben ihre Anmeldung mitschicken.
Email: Kennwort:









Zurück




Unsere Sponsoren









Deckhengst
Nics Peppy Train
NICS PEPPY TRAIN
Nics Peppy Train erreichte mit Volker Schmitt als erstes deutsches Pferd mi...


Champions on Stage
News an uns
Newsletter
Jetzt im Shop
Star-Breeders

MAMMA MIA KATY
PEPO AND CODY
x
I'LL BE SMART

Terminkalender
Umfrage

Zahlen sie ihr Fohlen in das NRHA USA European Foal Nomination Programm ein?

Ja, natürlich
Nein, brauche ich nicht
Überlege noch
Was ist das?



Jobs

Wir suchen zur Unterstützung unseres Teams eine oder einen Allroundtrainer
Wir suchen zur Unterstützung unseres Teams ei...


REINING TRAINER
Erfolgreich Reining Trainer mit Erfahrung i...

Ranches
Equipment
Verkaufspferd

WHOLALALA
WHO IS MY DADDY
x
ELITE ELDORADO


Ask A Pro

Kurse bei Jörg Pasternak
Hallo, würde gernen einen Rinderkurs bei Ihne...


Training uebertrieben?
Hallo Herr Bartmann, ich habe meine Stute (8...


AGB Preise Impressum/Disclaimer Kontakt







Werbung