Westerninfo.de
 You are the first to Know!!
++noch 1 Tag++   ++NRW JUGENDCAMP 2017 IN KEVELAER – MACHT MIT!++   ++Mühlental Ranch Round Up I++   
Home
News
Allgemein
Reining
Quarter Horse
Pleasure
Cutting
EWU
VWB
Cowhorse
Paint Horse
Appaloosa Horse
Quarter Horse Today
Lifestyle
Produkte


Ranch News
Blogs
Ask A Pro
Magazin
Kolumnen
Videothek
Deckhengste
Verkaufspferde
Flohmarkt
Ranches
Equipment
Jobs
Kalender
Ergebnisse
Newsletter
Sale Results
Bildergalerien
Service
Adressen/Links
Reisen/Urlaub
Gewinnspiel
Amazon
Shop
ISDN Surfer an
Anmelden
Quick-Login
Email:

Kennwort:

>>News>Newsdetail

LQH: Fabien Boiron (Frankreich) triumphiert.


2017_Limited-np-USA_behringer | Quelle: Lux Company


Niklas Ludwig wird Zweiter – und Alexander Ripper sowie Grischa Ludwig teilen sich den Bronzerang.

(hpv). Zur Primetime des ersten Tages stand der Go-round für die Professionals auf dem Terminplan. In diesem Wettbewerb sahen die drei Wertungsrichter Adam Heaton (Großbritannien), Dennis Schulz (Österreich) und Maik Bartmann (Deutschland) den Franzosen Fabien Boiron auf „Jac Whiz“ mit einer 217,5er-Wertung vorn. In der Abteilung Level 4 sicherte als letzter Starter des Tages Niklas Ludwig (Bitz, 216,5) im Sattel von „Masked Gunman“, den Silberrang. Platz drei teilten sich mit jeweils 215,5 Punkten der Hausherr vom Schwantelhof Grischa Ludwig (Bitz) mit „CC Nite Rider“ und sein kongenialer Team-Partner der WM vor Jahresfrist Alexander Ripper (Fürth), der den zehnjährigen Quarter-Horse-Hengst „Hollys Electricspark“ aufgezäumt hatte.

Mit der Qualifikation für das Non-Pro-Finale der Maturity (Prüfung für ältere Pferde) wurde der Auftakt zur German-NRHA-Maturity,auf dem Schwantelhof in Bitz eröffnet. In diesem Wettbewerb setzte die Reutlingerin Denise Grothe die Akzente. Im Sattel des siebenjährigen Quarter-Horse-Wallachs „A Lunar Revulotion“ verwies sie mit 211,5 Punkten Tanja Spiecker (Balingen, 211), die „Einsteins Toffy Fay“ aufgezäumt hatte, und Sabrina Zangerle (Fürth, 210,5) mit „Awesome Pale Boy“ auf die Plätze zwei und drei.

Tanja Spiecker freute sich riesig über ihre gelungene Vorstellung. Strahlend sagte sie: „Seit gut drei Jahren reite ich Reining. Der Vierbeiner wurde in Amerika von Ben Dohrmann in Oklahoma gezogen und ausgebildet. Vierjährig kam er dann nach Deutschland, und das Training von Pferd und Reiterin hat danach, wie man sieht mit Erfolg, Julia Schumacher übernommen.“

In der Non-Pro Limited (USA) hatte ein zweifacher Mannschafts-Europameister (Junioren 2015, Junge Reiter 2016) die Nase vorn: Jakob Behringer (Kirchardt, Score 142), der sein EM-Pferd „Rascal Sensation“ gesattelt hatte, siegte vor Carolin Haussecker aus Lenzkirch, die mit „JP Special Chic“ 139 Punkte im Endklassement erhielt.

Ergebnisse,Tag 1:

Open: Level 4 - Aged Event

  1. Fabien Boiron (Frankreich) Jac Whiz, Score 217,5

  2. Niklas Ludwig (GER, Bitz) Masked Gunman, 216,5

  3. Alexander Ripper (GER, Fürth) Hollys Electricspark, 215,5

  4. Grischa Ludwig (GER, Bitz) CC Nite Rider, 215,5

  5. Niklas Ludwig (GER, Bitz) Elta Revolution, 215,0

  6. Levin Ludwig (GER, Bitz) Frideeniterevolution, 213,5

  7. Grischa Ludwig (GER, Bitz) Shine N Step, 213,5.

Open: Level 2 Limited - Aged Event

  1. Niklas Ludwig (GER, Bitz) Masked Gunman, Score 216,5

  2. Niklas Ludwig (GER, Bitz) Elta Revolution, 215,0

  3. Levin Ludwig (GER, Bitz) Frideeniterevolution, 213,5

  4. Martin Dümme, (GER, Wolpertshausen) Big Cœur D Rella, 210,5

  5. Valerie Friedrich (Deutschland) Dont Spook Around, 208,5

  6. Patrick Göschl (Deutschland) Smart Benito King, 208,0

  7. David Pfahler (GER, Königsdorf) AJ Smart Whizador, 208,0.

Open: Limited Germany

  1. Tahnee Melcher (Österreich) Docs Stylish Whiz, Score 141,5

  2. Niklas Ludwig (GER, Bitz) Nicsrein, 140,0

  3. Martina Wolf (Schweiz) The Stain Of Hancock, 138,5

  4. Martina Wolf (Schweiz) Spooking Blue Lady, 133,5

Open: Limited USA

  1. Tahnee Melcher (Österreich) Docs Stylish Whiz, Score 141,5

  2. Niklas Ludwig (GER, Bitz) Nicsrein, 140,0

  3. Martina Wolf (Schweiz) The Stain Of Hancock, 138,5

  4. David Pfahler (GER, Königsdorf) Smart Little Nicc, 134.0

  5. David Pfahler (GER, Königsdorf) Trodis Sweetly Ruf, 133,5

  6. Martina Wolf (Schweiz) Spooking Blue Lady, 133,5.

Open: Snaffle Bit/Hackamore (5 & U) USA

  1. Martina Wolf (Schweiz) The Stain Of Hancock, Score 139,5

  2. Simon Bilger (GER, Rottweil) Eltachocolatesoldier, 135,5

  3. Jürgen Pieper (GER, Hechingen) Chic Express, 135,5.

Non-pro: German Maturity, Level 4, Go-round

  1. Denise Grothe (GER, Reutlingen) A Lunar Revolution, Score 211,5

  2. Tanja Spiecker (GER, Balingen) Einsteins Toffy Fay, 211,0

  3. Sabrina Zangerle (GER, Rimbach) Awesome Pale Boy, 210,5

  4. Georgia Wilk (GER, Göppingen) Golden Iron Jac, 210,5

  5. Melanie Struwe (GER, Hamburg) Jacalicious, 210,0

  6. Fabian Strebel (Schweiz) Ruf Lil Diamond, 210,0.

Non-pro: German Maturity, Level 2, Go-round

  1. Denise Grothe (GER, Reutlingen) A Lunar Revolution, Score 211,5

  2. Tanja Spiecker (GER, Balingen) Einsteins Toffy Fay, 211,0

  3. Sabrina Zangerle (GER, Rimbach) Awesome Pale Boy, 210,5

  4. Georgia Wilk (GER, Göppingen) Golden Iron Jac, 210,5

  5. Melanie Struwe (GER, Hamburg) Jacalicious, 210,0

  6. Wilk, (GER, Göppingen) Spark N Silver, 209,5.

Non-pro: Limited USA

  1. Jakob Behringer (GER, Kirchardt) Rascal Sensation, Score 142,0

  2. Carolin Haussecker (GER, Lenzkirch) JP Special Chic, 139,0

  3. Stefanie Lehmann (GER, Lenzkirch) Black Little Step, 137,0

  4. Manfred Erdeljan (GER, Niedereschach) Revolutionary Me, 135,5

  5. Jakob Behringer (GER, Kirchardt) Whole Lotta Rosy, 134,5

Rookie Level 1 USA

 

  1. Raphael Herzog (Deutschland) Snappers Leo. Score 140,0

  2. Kim-Leonie Kiechle (GER, Jettingen) Smoke of Guntini, 139,5

  3. Nicola Wissenbach (Deutschland) Dream on Revolution. 136,5

  4. Jan-Luca Waizenegger (GER, Saitingen) Freckles Customcrome. 136,0

  5. Thorsten Közow (Deutschland) Whiz Quick Steps. 136,0

  6. Lars Münch (Deutschland) Einsteins IQ, 135,5.


Lexikon einblenden



Bookmark del.icio.us Bookmark MISTER WONG add to Google Reader add to Google Bookmark add to digg add to bloglines add to newsgator add to FURL add to webnews add to Netscape add to Yahoo MyWeb add to spurl.net add to diigo Bookmark newsvine Bookmark @ SIMPIFY Bookmark Linkarena Bookmark icio.de Bookmark oneview Bookmark folkd.com Bookmark yigg.de Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Slashdot Bookmark blinklist Bookmark technorati add to blogmarks add to blinkbits add to ma.gnolia add to smarking.com add to netvouz

Quelle: HPV - vom 10.06.2017

Impression Sponsor






Kommentare:

Überschrift:

Kommentar:


Da sie noch nicht angemeldet sind, müssen sie , um einen Kommentar zu schreiben ihre Anmeldung mitschicken.
Email: Kennwort:









Zurück




Unsere Sponsoren









Deckhengst
Lil Dry Peppy
LIL DRY PEPPY
Stand: NOVEMBER 2006 2 höchster NRHA money earning Stallion von Peppy Sa...


Champions on Stage
News an uns
Newsletter
Jetzt im Shop
Star-Breeders

MAMMA MIA KATY
PEPO AND CODY
x
I'LL BE SMART

Terminkalender
Al Dunning Clin..
07.07.2017
Rinderkurs..
09.07.2017

Umfrage

Zahlen sie ihr Fohlen in das NRHA USA European Foal Nomination Programm ein?

Ja, natürlich
Nein, brauche ich nicht
Überlege noch
Was ist das?



Jobs

Assistenz im Reiningzucht- und Trainingsbetrieb

Wir bieten 4 wöchigen Praktikumsplatz
mit...


REINING TRAINER
Erfolgreich Reining Trainer mit Erfahrung i...

Ranches
Equipment
Verkaufspferd

SORRYNOTFORSALE

FR DARK TECHNIQUE
x
NOWATAS COOL CODY


Ask A Pro

Springt falsch an!
Ich habe z.Zt. Reitbeteiligung
auf einem ...


Problem mit Junghengst
Hallo, habe einen 2jährigen Quarter-Hengst....


AGB Preise Impressum/Disclaimer Kontakt







Werbung