Westerninfo.de
 You are the first to Know!!
++2x VWB , SVAG CS Classic & RBC Cutting Livestream++   ++LQH: Podiumsdiskussion mit Ute Holm, Bernd Hackl und Grischa Ludwig++   ++Finalisten Kinder gesucht für Breeders Derby/Euro-Derby++   
Home
News
Allgemein
Reining
Quarter Horse
Pleasure
Cutting
EWU
VWB
Cowhorse
Paint Horse
Appaloosa Horse
Produkte


Ranch News
Blogs
Ask A Pro
Magazin
Kolumnen
Videothek
Deckhengste
Verkaufspferde
Flohmarkt
Ranches
Equipment
Jobs
Kalender
Ergebnisse
Newsletter
Sale Results
Bildergalerien
Service
Adressen/Links
Reisen/Urlaub
Gewinnspiel
Amazon
Shop
ISDN Surfer an
Anmelden
Quick-Login
Email:

Kennwort:

>>News>Newsdetail

Notice The Details – verbandsübergreifendes Richterseminar mit Michael Colvin


dqha logo | Quelle: dqha


 

 

Foto: DQHA

Auch der April stand für den DQHA Sportausschuss ganz unter der Devise „NEVER STOP LEARNING“. Am 6. April begrüßte die DQHA den AQHA Judge und  Professional Horseman Michael Colvin in der Geschäftsstelle in Aschaffenburg.

Michael war der Einladung des DQHA Sportausschusses gerne gefolgt und „freute sich Teil der fortlaufenden Aus- und Weiterbildung, gemeinsam mit seinen europäischen Richterkollegen, zu sein“.

Neben seiner Tätigkeit als AQHA und NSBA Richter, ist Michael seit Jahrzehnten in den USA und Europa ein gefragter und hoch angesehener Trainer und Coach. Außerdem ist er auch in den USA als Dozent auf den Richterschulungen tätig und hat einen Sitz im AQHA Shows und Professional Horsemen Committee.

Das Richterseminar war ausgeschrieben für AQHA/DQHA/APHA und EWU Richter.

Der Lehrgangstag stand im Zeichen der Pattern Klassen Horsemanship, Showmanship, Hunt Seat Equitation und dem adäquaten Ausfüllen des speziellen Scoresheets hierfür. Im Gegensatz zu den bewährten  Scoresheets für Trail/Reining und Western Riding, welche  für die meisten inzwischen verständlich und lesbar sind, wirft das Pattern Scoresheet oftmals mehr Fragen als Antworten auf.

Mit Hilfe zahlreicher Videos, von den größten europäischen Westernreitturnieren, besprach Michael mit den anwesenden Richtern die Details der Ritte. Ein besonderes Augenmerk lag auf dem korrekten Sitz der Reiter bzw. der optimalen Position des Vorstellers und wie sich dies in die entsprechenden Kategorien E = Excellent, VG = Very Good, G = Good, F= Fair einteilen lässt. Ebenso wurde das Auge der Richter für die einzelnen Manöver geschult und erläutert  wann dies mit check/check plus/check minus  etc. bewertet wird.

Die Richter nutzten die Pausen für ausführliche Gespräche und gemeinsame Diskussionsrunden. Auch Michael freute sich über „konstruktive und positive Gespräche über gesehene Ritte und die dargelegten Bewertungskriterien“.

Im Anschluss an die Pattern Klassen blieb noch Zeit, so dass auch die Disziplin Western Riding ausgiebig, anhand vorliegendem Videomaterial, besprochen werden konnte.

Der DQHA Sportausschuss möchte sich recht herzlich bei Michael Colvin und allen anwesenden Richter für diesen sehr produktiven Tag  und dem Interesse an der von der DQHA angebotenen Fortbildungsmöglichkeit für Richter, bedanken.

Zitat Michael Colvin:

I am very happy to be invited to be a part of continuing education with my European colleagues. It was a very good, positive discussion on what we see in the show ring and how to evaluate this.


Lexikon einblenden



Bookmark del.icio.us Bookmark MISTER WONG add to Google Reader add to Google Bookmark add to digg add to bloglines add to newsgator add to FURL add to webnews add to Netscape add to Yahoo MyWeb add to spurl.net add to diigo Bookmark newsvine Bookmark @ SIMPIFY Bookmark Linkarena Bookmark icio.de Bookmark oneview Bookmark folkd.com Bookmark yigg.de Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Slashdot Bookmark blinklist Bookmark technorati add to blogmarks add to blinkbits add to ma.gnolia add to smarking.com add to netvouz

Quelle: DQHA - vom 04.05.2017

Impression Sponsor






Kommentare:

Überschrift:

Kommentar:


Da sie noch nicht angemeldet sind, müssen sie , um einen Kommentar zu schreiben ihre Anmeldung mitschicken.
Email: Kennwort:









Zurück




Unsere Sponsoren









Deckhengst
Nics Peppy Train
NICS PEPPY TRAIN
Nics Peppy Train erreichte mit Volker Schmitt als erstes deutsches Pferd mi...


Champions on Stage
News an uns
Newsletter
Jetzt im Shop
Star-Breeders

MAMMA MIA KATY
PEPO AND CODY
x
I'LL BE SMART

Terminkalender
Kurs mit Anna G..
10.11.2018

Umfrage

Wenn sie ein Pferd kaufen müssten, wie alt sollte es sein?

Absetzer
Jährling
2-jähriger - Roh
2-jähriger - angeritten
3-jähriger - Roh
3-jähriger - angeritten
Alter egal, aber geritten
Alter egal, aber fertig trainiert



Jobs

Horsemanshiptrai
ner sucht neuen Wirkungskreis

Ich suche für November 2018 Arbeit auf einer ...

Ranches
Equipment
Verkaufspferd

TRISTENINHOLLYW
OOD

HOLLYWOOD TINSELTOWN
x
SMART CHIC OLENA


Ask A Pro

Anreiten eines Jungpferdes
Hallo, ich habe einen jungen Araber-Wallach....


Fohlen absetzen - wann und wie?
Hallo Frau Dr. Mamerow, in diesem Jahr hat...


AGB Preise Impressum/Disclaimer Kontakt







Werbung