Westerninfo.de
 You are the first to Know!!
++DRHA Spring Slide - NRHA France French Kick Off "Sunday"++   ++DRHA Spring Slide - NRHA France French Kick Off++   ++IRHA - Futurity 08.-15.12.2018 Cremona++   
Home
News
Allgemein
Reining
Quarter Horse
Pleasure
Cutting
EWU
VWB
Cowhorse
Paint Horse
Appaloosa Horse
Produkte


Ranch News
Blogs
Ask A Pro
Magazin
Kolumnen
Videothek
Deckhengste
Verkaufspferde
Flohmarkt
Ranches
Equipment
Jobs
Kalender
Ergebnisse
Newsletter
Sale Results
Bildergalerien
Service
Adressen/Links
Reisen/Urlaub
Gewinnspiel
Amazon
Shop
ISDN Surfer an
Anmelden
Quick-Login
Email:

Kennwort:

>>News>Newsdetail

FEI World Reining Masters Finale 2004:Die Teilnehmer im Porträt: Jeannette Krähenbühl (Schweiz) und ARC Golden Boy


Krähenbühl Jeannette & Arc Golden Boy | Quelle: horsemotion


Für die Schweiz wird Jeannette Krähenbühl an den Start gehen. Die 42-jährige lebt in Zürich und betreibt mit ihrem Mann ein Pferdetransporter-Unternehmen. Die derzeitige NRHA Non Pro Weltranglistenerste reitet von klein auf. 1996 traf sie Steve und Peggy Braun in Texas und kam so zum Westernreitsport. Ihr erstes Westernpferd, den Paint Skippin Spring Snow trainierte sie selbst und wurde 1997 mit ihm Schweizer Amateur Reining Champion. Im Jahr 2001 kaufte Jeannette Krähenbühl ihr erstes American Quarter Horse: ARC Golden Boy. Die beiden sind zu einem wahren ‚Dream Team’ zusammengewachsen. Sie gewannen u.a. diverse Bronze Trophys in Deutschland und konnten sich auch auf europäischem Level stets ganz vorn platzieren. Mit dem Kauf von Taristorm tat Jeannette einen weiteren großen Schritt nach vorn, umso mehr, als sie mit dem Australischen Champion Martin Larcombe zu trainieren begann. Das Jahr 2004 wurde zu einem weiteren Höhepunkt in der Karriere von Jeannette Krähenbühl und ARC Golden Boy. Die beiden gewannen u.a. die Non Pro World Reining Trophy in Mooslargue mit einem Superritt. Im CRI in Wängi holten sie sich dann das Ticket nach Oklahoma City.

Klar, dass Jeannette Krähenbühl beim World Reining Masters Finale am 2. Dezember ihren ARC Golden Boy reiten wird. Der 8-jährige Palomino ist ein Sohn von Surprise Enterprise und wurde von Arcese Quarter Horses gezogen. Laut aktuellen Informationen sind die beiden mittlerweile bereits in den USA.

Lexikon einblenden



Bookmark del.icio.us Bookmark MISTER WONG add to Google Reader add to Google Bookmark add to digg add to bloglines add to newsgator add to FURL add to webnews add to Netscape add to Yahoo MyWeb add to spurl.net add to diigo Bookmark newsvine Bookmark @ SIMPIFY Bookmark Linkarena Bookmark icio.de Bookmark oneview Bookmark folkd.com Bookmark yigg.de Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Slashdot Bookmark blinklist Bookmark technorati add to blogmarks add to blinkbits add to ma.gnolia add to smarking.com add to netvouz

Quelle: Ramona Billing - vom 09.11.2004

Impression Sponsor






Kommentare:

Überschrift:

Kommentar:


Da sie noch nicht angemeldet sind, müssen sie , um einen Kommentar zu schreiben ihre Anmeldung mitschicken.
Email: Kennwort:









Zurück




Unsere Sponsoren










Deckhengst
Nics Peppy Train
NICS PEPPY TRAIN
Nics Peppy Train erreichte mit Volker Schmitt als erstes deutsches Pferd mi...


Champions on Stage
News an uns
Newsletter
Jetzt im Shop
Star-Breeders

MAMMA MIA KATY
PEPO AND CODY
x
I'LL BE SMART

Terminkalender
Umfrage

Wenn sie ein Pferd kaufen müssten, wie alt sollte es sein?

Absetzer
Jährling
2-jähriger - Roh
2-jähriger - angeritten
3-jähriger - Roh
3-jähriger - angeritten
Alter egal, aber geritten
Alter egal, aber fertig trainiert



Jobs


Pferdewirt Zucht und Haltung oder Service ges...

Ranches
Equipment
Verkaufspferd

BUCK
WIMPYS BLUE SPOOK
x
SPOOKS GOTTA GUN


Ask A Pro

Schnellerer Spin
Hallo Sylvia, mein Pony dreht einen schönen...


Spätes Absetzen Fohlen
Ihre Frage Unser Fohlen ist jetzt 9 Monate a...


AGB Preise Impressum/Disclaimer Kontakt







Werbung