Westerninfo.de
 You are the first to Know!!
++NRHA Breeders - Futurity 08.-13.10.2018 Rieden Kreuth day 1++   ++HorseAcademy Reining Trophy Powered by MP-Video & Reelive Day 2++   ++2x VWB , SVAG CS Classic & RBC Cutting Livestream++   
Home
News
Ranch News
Blogs
Ask A Pro
Magazin
WEG Aachen 2006
Fundgrube Net
Blutlinien
Pressespiegel
Leserbriefe

Kolumnen
Videothek
Deckhengste
Verkaufspferde
Flohmarkt
Ranches
Equipment
Jobs
Kalender
Ergebnisse
Newsletter
Sale Results
Bildergalerien
Service
Adressen/Links
Reisen/Urlaub
Gewinnspiel
Amazon
Shop
ISDN Surfer an
Anmelden
Quick-Login
Email:

Kennwort:

>>Magazin>Magazindetail

The Story of Zipped My Zipper


Zipped My Zipper | Quelle: A. Kurzrock

Zipped My Zipper
Bild: A. Kurzrock



Interview mit Antonia Kurzrock über ihren Hengst Zipped My Zipper. Er selbst war Reserve Champion auf dem Congress und dritter auf der AQHA World Show in der Junior Pleasure. Seine Nachkommen sind Reserve World Champion , World Show Finalists und vieles mehr.

WI: Wie sind sie zu diesem Pferd gekommen?
 Wie die "Jungfrau" zum Kind ! Der Pferdetrainer David James wo unser "Zipper" seit Mai 2006 auf Deckstation stand, bot uns eine Zuchtstute an, die uns allerdings nicht so zugesagt hatte.

Als ich ihm wegen der Stute eine Absage erteilte, fragte ich beiläufig was "Zipped My Zipper" aka "Seagrams" machen würde.

Wir kamen dann ins Gespräch und er erwähnte, daß der Hengst auch zu verkaufen wäre - da wurde diese Idee geboren.

 

WI: Was gibt es über Mutter/Vater zu sagen?
Der Vater "Flashy Zipper" hat viele gute Pferde hinterlassen, stand aber eigentlich immer als "Zippo Pine Bar"-Sohn in der zweiten Reihe, was sehr bedauerlich ist, denn seine Kinder sind tolle Showpferde, sehr hübsch und langlebig. Leider ist der Hengst vor einigen Jahren gestorben - heute sind seine Nachkommen sehr gesucht, denn erst nach seinem Tod weiß man um die Qualitäten dieses Hengstes.

Die Mutter von "Zipped My Zipper", die Stute "Tes Rosebud" gehört zu den besten Stuten, die die Western Pleasure/Allaroundpferdezucht Jeh hervorgebracht hat.

"Tes Rosebud" hat neben unserem "Seagrams" noch die Topvererber "The Master Flash", "Zippin Bonanza Flash" (Vater von "With Technique") und Mr. Tes Rosebud hervorgebracht. Für mich ist diese Stute eine der besten Zuchtstuten, die die AQHA Zucht jemals hatte!

 

WI: Was war ihr erster Eindruck von dem Pferd als sie ihn zum ersten Mal gesehen haben?
Oh jeh - er war sehr dünn als er in Europa ankam - ich glaube, ich dachte so etwas wie "Du lieber Gott" ist der mager....

 

WI: Können sie uns irgendwas über seine Persönlichkeit sagen?
Oh ja - er ist eine echte Pferdepersönlichkeit. Er hat eine unglaubliche Präsenz als Hengst, ist aber immer ruhig und abgeklärt.

Er ist ein alter Herr, der genau weiß was von ihm verlangt wird und immer sein Bestes gibt..

Noch heute ist es faszinierend, daß er nach so langer Zeit als Reitpferd genau weiß worauf es ankommt. Er läuft unter dem Sattel und man hat den Eindruck, daß er sagen will : "schaut her, ich bin immer noch genauso gut wie früher..".

 

WI: Wie war er zu trainiern und für die Show vorzubereiten?
Laut den  Aussagen seiner langjährigen Besitzerin war er sehr leicht trainierbar und sehr easy zu showen. Noch heute sitzt das damals gelernte Programm 100 %ig und man gewinnt den Eindruck, es war erst gestern, das er seine Erfolge feierte !

WI: Wann kamen die ersten Erfolge und was sind seine größten Erfolge?
Seine größten Erfolge sind ganz klar der Reserve Congress Champion Titel in Western Pleasure, sowie der dritte Platz auf der World Show in der two year old Western Pleasure.

 

WI: Wie erging es ihm während seiner Showkarriere?
Wir haben da wenig Informationen, aber die Vorbesitzerin Karen Lucas kaufte ihn als dreijährigen und ließ ihn nach seinen bereits erwähnten Erfolgen nicht mehr showen. Der Hengst hatte gezeigt, was er zu leisten fähig war.

Eigentlich schade, denn wir sind überzeugt, er hätte über viele Jahre das Zeug gehabt ganz vorne zu laufen, aber es war die Entscheidung der Besitzerin ihn nicht mehr zu zeigen..

 

WI: Wie läuft die jetztige Decksaison ?
Die Resonanz ist überwältigend. Wir haben viele Deckanfragen aus dem In-und Ausland. Es gibt viele Züchter die aufgrund des alten Blutes welches unser "Zipper" führt, gerne noch ein Fohlen von ihm haben möchten.

Außerdem sprechen ja die Erfolge seiner Nachkommen eine deutliche Sprache.

 

WI: Welcher Typ Stuten (Gebäude, Blutlinien) eigenen sich für ihrenHengst am besten  zum Decken?
Der Hengst hat sehr unterschiedliche Stuten gedeckt und sich eigentlich immer durchgesetzt, deshalb würde ich jetzt nicht sagen, da er einen bestimmten Typ benötigt um sich besonders gut zu vererben.

Seine Kinder können durchweg als gelungen bezeichnet werden. Vielleicht sollte man Stuten nehmen, die eine gute Schulter mitbringen, da seine Schulter etwas steil ist. Mehr Einschränkungen gibt es für ihn nicht - er setzt sich eigentlich immer positiv durch..

 


Philipp Zielinski mit Simply A Notion

WI: Welche Fohen von ihm waren bisher am erfolgreichsten und in welcher Disziplin wurden sie geshowt?
Ganz klar "Simply A Notion" mit Philipp Zielinski, die beiden bestimmen ja seit Jahren den Youth-und Amateurbereich.

Die Stute hat mehrere Superior in WP und Trail, außerdem ist sie AQHA Champion.

Außerdem der Wallach "FASHIONABLY ZIPPED", der bis heute über 786 AQHA Points auf seinem Punktekonto verbuchen konnte und auch noch Reserve World Champion in Junior Western Riding war.

Desweiteren "PHANTOM ZIPPER" - der Reserve European Champion in Amateur WP war und "Shez Dun Zipped" die World Show Finalistin war und ein Superior Trailpferd ist, genauso wie "LOPEN ROSITA" die ihr Superior in Open und Amateur Trail erreichen konnte und 228 AQHA Points auf dem Konto hat.

 

WI: Was sind die stärksten Attribute die ihr Pferd vererbt?
Er vererbt ein "großes" Herz, Gesundheit und hervorragende Gänge. Seine NK gelten als besonders "Haltbar" und klar im Kopf,weshalb sie lange Jahre im Turniersport eingesetzt werden können. Viele seiner Kinder sind im Youth/Amateurbereich zu hause,weil sie so einfach zu "bedienen" sind.

 

 WI: Wie sieht sein Tagesablauf aus?
Nach dem Frühstück geht es für ihn auf den Paddock oder die Weide. Mittags kommt er zum fressen wieder in die Box.

Nachmittags steht dann entweder Paddock oder Reiten auf dem Programm.

Er bekommt soviel Bewegung wie möglich, weil das für ein alterndes Pferd absolut notwendig ist..

 

WI: Was mögen sie an ihrem Pferd am besten ?
Ich mag besonders seine Präsenz - er ist so ein hübsches Pferd. Wenn er unter dem Sattel ist, kann man sich nicht sattsehen so schön ist er trotz seines fortgeschrittenen Alters.

 

WI: Was ist für die Zukunft geplant?
Wir hoffen, daß "Zipper" noch lange Jahre fit und gesund bleibt. Er sieht nicht aus wie zwanzig, deshalb denke ich, daß er noch einige Jahre bei uns decken kann um die Zucht in Europa weiter nach vorne zu bringen.

 

WI: Gibt es sonst noch was zu sagen ?
Nichts außer, daß wir uns nie erträumt hätten dieses Pferd einmal zu besitzen. Ich habe seinen Werdegang seit Jahren verfolgt

und war so ein großer Fan von ihm. Als er hier eintraf ist ein großer Traum für uns in Erfüllung gegangen.

Noch heute stehe ich manchmal vor der Box und kann es gar nicht glauben, daß dieser tolle Hengst nun uns gehört.

 

WI: Wir danken Dir Antonia für das Interview

Im Link unten geht es zur Homepage von Kurzrock QH


Weiterführender Link zu diesem Text
Lexikon einblenden



Bookmark del.icio.us Bookmark MISTER WONG add to Google Reader add to Google Bookmark add to digg add to bloglines add to newsgator add to FURL add to webnews add to Netscape add to Yahoo MyWeb add to spurl.net add to diigo Bookmark newsvine Bookmark @ SIMPIFY Bookmark Linkarena Bookmark icio.de Bookmark oneview Bookmark folkd.com Bookmark yigg.de Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Slashdot Bookmark blinklist Bookmark technorati add to blogmarks add to blinkbits add to ma.gnolia add to smarking.com add to netvouz

Quelle: Westerninfo - vom 2007-02-05

Impression Sponsor






Kommentare:

Überschrift:

Kommentar:


Da sie noch nicht angemeldet sind, müssen sie , um einen Kommentar zu schreiben ihre Anmeldung mitschicken.
Email: Kennwort:









Zurück




Unsere Sponsoren









Deckhengst
Nics Peppy Train
NICS PEPPY TRAIN
Nics Peppy Train erreichte mit Volker Schmitt als erstes deutsches Pferd mi...


Champions on Stage
News an uns
Newsletter
Jetzt im Shop
Star-Breeders

MAMMA MIA KATY
PEPO AND CODY
x
I'LL BE SMART

Terminkalender
Andrea Bayer..
20.10.2018
Kurs mit Anna G..
10.11.2018

Umfrage

Wenn sie ein Pferd kaufen müssten, wie alt sollte es sein?

Absetzer
Jährling
2-jähriger - Roh
2-jähriger - angeritten
3-jähriger - Roh
3-jähriger - angeritten
Alter egal, aber geritten
Alter egal, aber fertig trainiert



Jobs


STEFFEN BREUG QUARTER HORSES Zur Verstärku...


Horsemanshiptrai
ner sucht neuen Wirkungskreis

Ich suche für November 2018 Arbeit auf einer ...

Ranches
Equipment
Verkaufspferd

TS WHIZASUNBURST
GREAT SUN BURST
x
TOPSAIL WHIZ


Ask A Pro

Spin probleme
Hallo Maik, Ich versuche meinem Quarter Hors...


Fesselträger
Hallo, Meine 4 Jährige Stute hatte einen F...


AGB Preise Impressum/Disclaimer Kontakt







Werbung