Westerninfo.de
 You are the first to Know!!
++EWU JUBILÄUMS-LOGO 2018++   ++INFOS FÜR BESITZER UND TRAINER: KEINE UMSATZSTEUER AUF GEWINNGELDER++   ++DQHA Horsemanship Camps - Dr. Joe B. Armstrong und Team++   
Home
News
Ranch News
Blogs
Ask A Pro
Bernd Hackl
Sylvia Jäckle
Martin Steck
Jörg Pasternak
Mike Bartmann
Dr. Mamerow
Ute Holm
Daniela Bühler
Magazin
Kolumnen
Videothek
Deckhengste
Verkaufspferde
Flohmarkt
Ranches
Equipment
Jobs
Kalender
Ergebnisse
Newsletter
Sale Results
Bildergalerien
Service
Adressen/Links
Reisen/Urlaub
Gewinnspiel
Amazon
Shop
ISDN Surfer an
Anmelden
Quick-Login
Email:

Kennwort:

>>Ask a Professional

Turnier

Sylvia Jäckle, Ihre Ansprechpartnerin für für Reining, Pleasure, Halter, Western-Riding, Trail und die Hunter Klassen

Die Frage

Hallo Sylvia!
Ich bin erst 13 Jahre alt und möchte mit meiner 10 jährigen Haflinger-Stute zu
Turnieren fahren.Das Problem ist, dass meine Stute noch nie auf einem Turnier war.Wie gewöhne ich sie am besten an diese "Turnier-atmosphäre" ? Und wo finde ich solche Turniere für Jugendliche?
LG Katharina



Die Antwort

Hallo Katharina,
na ja, an die Turnieratmosphäre kannst Du sie eigentlich nur auf einem Turnier gewöhnen :). D.h. suche Dir ein paar - vielleicht am Anfang etwas kleinere und unwichtigere - Turniere in Deiner Gegend aus und fahre dort mit Deinem Pferd einmal hin. Dort kannst Du dier ersten Erfahrungen sammeln und Dein Pferd an die neue Situation gewöhnen. Schraube Deinen Erwartungen am Anfang nicht zu hoch, vielleicht braucht Dein Pferd etwas Zeit um alles kennenzulernen. Du kannst auch überlegen, vielleicht noch gar nicht zu starten, sondern nur in der fremden Umgebung etwas zu trainieren.
Rasseoffene Turniere bieten z.B. die Vereine EWU,WRR oder VWB an. Die jeweiligen homepages und Verbandzeitschriften veröffentliche Orte und Termine der von ihnen ausgerichteten Turniere.
Ich wünsche Dir viel Glück!
Sylvia Jäckle










Achtung
Unsere Pro's geben hier nur eine Hilfestellung und Tipps! Wir und unsere Pro's können keine Haftung für eventuelle Schäden übernehmen, die ihnen durch das Anwenden unserer Tipps entstehen

Der Umgang und das Training von Pferden sollte immer von sachkundigen Personen erfolgen.Unsere Trainer übernehmen gerne den Beritt ihres Pferdes. Fragen Sie nach!




Zurück










Unsere Sponsoren









Deckhengst
Lil Dry Peppy
LIL DRY PEPPY
Stand: NOVEMBER 2006 2 höchster NRHA money earning Stallion von Peppy Sa...


Champions on Stage
News an uns
Newsletter
Jetzt im Shop
Star-Breeders

MAMMA MIA KATY
PEPO AND CODY
x
I'LL BE SMART

Terminkalender
Umfrage

Zahlen sie ihr Fohlen in das NRHA USA European Foal Nomination Programm ein?

Ja, natürlich
Nein, brauche ich nicht
Überlege noch
Was ist das?



Jobs

Pferdewirtschaft
smeisterin/Physi
o/Trainerin

Ich bin Pferdewirtschaf
tsmeisterin, Pferd...

Ranches
Equipment
Verkaufspferd
Ask A Pro

Auswahl eines Hengstes
Hallo, mich würde interessieren, was man be...


Spin
Hallo, meine Frage bezieht sich auf den Spin...


AGB Preise Impressum/Disclaimer Kontakt







Werbung