Westerninfo.de
 You are the first to Know!!
++NoLeaf-Gründerin gewinnt Pioniergeist-Trophy++   ++RICHTERPRÜFUNG AUF DOPPELSHOW IN KREUTH++   ++EWU QUICK TIPP SUPERHORSE++   
Home
News
Ranch News
Blogs
Ask A Pro
Bernd Hackl
Sylvia Jäckle
Martin Steck
Jörg Pasternak
Mike Bartmann
Dr. Mamerow
Ute Holm
Daniela Bühler
Magazin
Kolumnen
Videothek
Deckhengste
Verkaufspferde
Flohmarkt
Ranches
Equipment
Jobs
Kalender
Ergebnisse
Newsletter
Sale Results
Bildergalerien
Service
Adressen/Links
Reisen/Urlaub
Gewinnspiel
Amazon
Shop
ISDN Surfer an
Anmelden
Quick-Login
Email:

Kennwort:

>>Ask a Professional

Zuchtpause

Dr. Claudia Mamerow, Ihr Ansprechpartner für Zucht,Haltung und Medizin.

Die Frage

Hallo Frau Dr. Mamerow,
meine Stute bekommt jetzt bald ihr erstes Fohlen und danach würde ich sie gerne ein Jahr ungedeckt lassen. Jetzt hat mir aber der Züchter bei dem wir stehen gesagt, dass Stuten nach einem Jahr Pause sehr schlecht aufnehmen.
Können Sie das bestätigen oder muss ich davon ausgehen, dass der Züchter das nur sagt, da er das Fohlen aus der geplanten Kombination haben möchte? (will es auf jeden Fall erwerben, wenn ich verkaufen sollte)
Vielen Dank für Ihre Meinung!



Die Antwort

Hallo

nein diese Erfahrung kann ich nicht teilen. Ich kenne einige Züchter, die immer ein Jahr Pause lassen. Wir decken jedes Jahr, wenn die Stuten alles gut überstanden haben.

Wir haben bei uns in der Zuchtgruppe festgestellt, dass manche Stuten echt gern Mutter sind und übernehmen dann Patenschaften, wenn Sie kein eigenes Fohlen haben. Das erweisst sich manchmal als problematisch für die Gruppe, weil die Mutterstuten dass nicht besonders nett finden.
Andere sind schnell genervt und stillen selber bald ab und freuen sich wenn sie zum Reiten geholt werden.
Ich rate Ihnen also, es ganz von der Stute abhängig zu machen und natürlich von Ihren Plänen.
Beobachten sie sie einfach genau.
Und noch ein Tipp vorher alles gut regeln mit dem Verkauf des Fohlens.

Claudia Mamerow










Achtung
Unsere Pro's geben hier nur eine Hilfestellung und Tipps! Wir und unsere Pro's können keine Haftung für eventuelle Schäden übernehmen, die ihnen durch das Anwenden unserer Tipps entstehen

Der Umgang und das Training von Pferden sollte immer von sachkundigen Personen erfolgen.Unsere Trainer übernehmen gerne den Beritt ihres Pferdes. Fragen Sie nach!




Zurück










Unsere Sponsoren









Deckhengst
Lil Dry Peppy
LIL DRY PEPPY
Stand: NOVEMBER 2006 2 höchster NRHA money earning Stallion von Peppy Sa...


Champions on Stage
News an uns
Newsletter
Jetzt im Shop
Star-Breeders

MAMMA MIA KATY
PEPO AND CODY
x
I'LL BE SMART

Terminkalender

Umfrage

Zahlen sie ihr Fohlen in das NRHA USA European Foal Nomination Programm ein?

Ja, natürlich
Nein, brauche ich nicht
Überlege noch
Was ist das?



Jobs

Pferdewirtschaft
smeisterin/Physi
o/Trainerin

Ich bin Pferdewirtschaf
tsmeisterin, Pferd...

Ranches
Equipment
Verkaufspferd

BANJO WHIZ SOHN
BANJO WHIZ
x
LISTO LENA


Ask A Pro

Drehen im Bewerb
Hallo Bernd, mein OH dreht seid kurzem im B...


Probleme bei Bodenarbeit mit Jungpferd/Guckt immer nur zu mi
Hallo Herr Hackl, das vordergründige Probl...


AGB Preise Impressum/Disclaimer Kontakt







Werbung