Westerninfo.de
 You are the first to Know!!
++NRHA Breeders - Futurity 08.-13.10.2018 Rieden Kreuth day 1++   ++HorseAcademy Reining Trophy Powered by MP-Video & Reelive Day 2++   ++2x VWB , SVAG CS Classic & RBC Cutting Livestream++   
Home
News
Ranch News
Blogs
Ask A Pro
Bernd Hackl
Sylvia Jäckle
Martin Steck
Jörg Pasternak
Mike Bartmann
Dr. Mamerow
Ute Holm
Daniela Bühler
Magazin
Kolumnen
Videothek
Deckhengste
Verkaufspferde
Flohmarkt
Ranches
Equipment
Jobs
Kalender
Ergebnisse
Newsletter
Sale Results
Bildergalerien
Service
Adressen/Links
Reisen/Urlaub
Gewinnspiel
Amazon
Shop
ISDN Surfer an
Anmelden
Quick-Login
Email:

Kennwort:

>>Ask a Professional

Geburtsüberwachung

Dr. Claudia Mamerow, Ihr Ansprechpartner für Zucht,Haltung und Medizin.

Die Frage

Hallo Frau Dr. Mamerow,

wir haben heuer 2 Stuten bei uns zumabfohlen. Jetzt gibt es da verschieden Überwachungsanlagen um die Geburt zu überwachen. Welche empfehlen Sie. Mir wollen net die ganze Zeit im Stall schlafen, denn das ist zu kalt.
Viele Grüsse Sarah



Die Antwort

Liebe Sarah

wir verwenden das Abfohlsystem von Wolters.
Bei diesem System wird ein Sender an die Schamlippen der Stuten angenäht, der beim Durchtritt der Fruchtblase ein Signal auslöst, welches eine Alarmglocke aktiviert und bei uns an einen Telefonwähler angeschlossen ist.
Wir haben noch keine Geburt seitdem verpasst. Die Reichweite geht bis zu 400 m.

Es gibt noch andere Melder, die den Stuten umgebunden werden und auf Schweißreagieren. Unsere Stuten schwitzen aber kaum bis gar nicht.
Auch die Umbinde-Melder die auf langes Liegen reagieren (www.birth-alarm.de),finde ich nicht so toll, denn es würde bei unseren Stuten auch ständig losgehen. Mit Hilfe unserer Videoüberwachung konnte ich beobahcten, dass die Stuten bis zu 3 Stunden liegen, die andere Nacht aber ständig aufstehen und sich wieder hinlegen.

Nachteil des Systems von Wolters (www.abfohlsystem.de) ist der Preis des Gerätes und der Sender. Es ist eine recht teure Anlage und lohnt sich wohl nur für jemanden, der regelmässig züchtet. Außerdem braucht man einen Tierarzt, der den Sender ein paar Tage vor der Geburt annäht. Entfernen schafft glaub ich jeder selbst. Ausserdem kommt ja eh am nächsten Tag der Tierarzt.

Claudia Mamerow










Achtung
Unsere Pro's geben hier nur eine Hilfestellung und Tipps! Wir und unsere Pro's können keine Haftung für eventuelle Schäden übernehmen, die ihnen durch das Anwenden unserer Tipps entstehen

Der Umgang und das Training von Pferden sollte immer von sachkundigen Personen erfolgen.Unsere Trainer übernehmen gerne den Beritt ihres Pferdes. Fragen Sie nach!




Zurück










Unsere Sponsoren










Deckhengst
Nics Peppy Train
NICS PEPPY TRAIN
Nics Peppy Train erreichte mit Volker Schmitt als erstes deutsches Pferd mi...


Champions on Stage
News an uns
Newsletter
Jetzt im Shop
Star-Breeders

MAMMA MIA KATY
PEPO AND CODY
x
I'LL BE SMART

Terminkalender
Andrea Bayer..
20.10.2018
Kurs mit Anna G..
10.11.2018

Umfrage

Wenn sie ein Pferd kaufen müssten, wie alt sollte es sein?

Absetzer
Jährling
2-jähriger - Roh
2-jähriger - angeritten
3-jähriger - Roh
3-jähriger - angeritten
Alter egal, aber geritten
Alter egal, aber fertig trainiert



Jobs

Trainerin Schwerpunkt Reining
Suche langfristige Beschäftigung, gerne Festa...



STEFFEN BREUG QUARTER HORSES Zur Verstärku...

Ranches
Equipment
Verkaufspferd

RUF IT OR CROME IT
BEARLY RUF
x
CUSTOM CROME


Ask A Pro

Speed control
Hallo Maik, habe eine Frage zum Üben des Spe...


Regelmäßige Rinderarbeit notwenig?
Sehr geehrter Herr Bartmann, ich würde mit...


AGB Preise Impressum/Disclaimer Kontakt







Werbung