Westerninfo.de
 You are the first to Know!!
++2x VWB , SVAG CS Classic & RBC Cutting Livestream++   ++LQH: Podiumsdiskussion mit Ute Holm, Bernd Hackl und Grischa Ludwig++   ++Finalisten Kinder gesucht für Breeders Derby/Euro-Derby++   
Home
News
Ranch News
Blogs
Ask A Pro
Bernd Hackl
Sylvia Jäckle
Martin Steck
Jörg Pasternak
Mike Bartmann
Dr. Mamerow
Ute Holm
Daniela Bühler
Magazin
Kolumnen
Videothek
Deckhengste
Verkaufspferde
Flohmarkt
Ranches
Equipment
Jobs
Kalender
Ergebnisse
Newsletter
Sale Results
Bildergalerien
Service
Adressen/Links
Reisen/Urlaub
Gewinnspiel
Amazon
Shop
ISDN Surfer an
Anmelden
Quick-Login
Email:

Kennwort:

>>Ask a Professional

Entziehung der Hilfen/ Kopfhochreißen

Bernd Hackl, Ihr Ansprechpartner für Bodenarbeit, Jungpferdetraining und Natural Horsemanship

Die Frage

Hallo Bernd,

ich reite seit Januar 2-3 mal die Woche einen 5–jährigen QH-Wallach, der unter seiner Besitzerin angefangen hat, den Kopf hochzureißen und wegzurennen, wenn man zirkelt und ein anderes Pferd an ihm vorbei kommt (hatte nie einen Crash mit einem anderen Pferd!) Kurz darauf hat er dies auch bei mir angefangen und ich konnte überhaupt nicht auf ihn einwirken. Er hat sich einen Spaß daraus gemacht, wegzurennen, da er genau merkte, dass wir ihn nicht kontrollieren konnten. Dies ging dann soweit, dass ich mit Martingal geritten bin und er trotzdem den Kopf hochriss und mir dabei voll auf den Kiefer schlug und ich eine schwere Kieferprellung mit Gehirnerschütterung davontrug. Auch im Gelände, wenn ich in „brenzlige“ Situationen komme, also sprich an einem Brunnen oder einem Holzstapel etc. vorbeireite, rennt er einfach weg und vor kurzem hätte ich beinahe zwei Fußgänger überritten! Ich bin machtlos gegen diesen Wallach! Will er bzw nach links davon stürmen und ich begrenz ihn mit meinem linken Bein und den Zügeln, drückt er trotzdem einfach nach links mit erhobenem Kopf. (kurz um will ich nach rechts geht er nach links) Er entzieht sich allem, ist nur brav, wenn er alleine in der Halle ist und man nichts von ihm will. Und so möchte ich nicht weiter dieses Pferd reiten, denn ich möchte ihn trainieren und nicht einfach nur ein bisschen umher laufen lassen, damit er bewegt ist.
Vor allem wird es mit der Zeit gefährlich, denn er probiert sich dann auch über die Hallenbande zu stemmen, wenn ihm was nicht passt und drückt sowieso immer gegen die Bande, will ich ihn dann mit dem Bein zurecht weisen, schlägt er danach! Das Pferd ist im allgemein sehr hibbelig (kann in der Box und auf dem Paddock nie ruhig sein, hampelt immer mit dem Nachbar rum) und legt auch viel die Ohren an beim Putzen oder wenn man an der Box vorbei geht. Er wirkt als hätte er ADS. Ich weiß nicht, wie ich ihn korrigieren könnte. Seine Besitzerin beginnt nun mit dem System der Dual-Aktivierung, allerdings glaube ich nicht, dass er dadurch auf die Hilfen reagieren wird.

Hoffe du kannst mir weiterhelfen!

Viele Grüße Sändi



Die Antwort

meiner meinung nach sollte solch ein pferd in beritt.
auch ich glaube nicht an den erfolg mit dualaktivierung.
ein problem wie dieses bekommst du nur in griff wenn dein pferd durchlässig und weich gemacht wird.
ich würde auch mal checken lassen, ob der rücken in ordnung ist und die zähne ok sind.
mehr info unter 01703374255.
gruß BH










Achtung
Unsere Pro's geben hier nur eine Hilfestellung und Tipps! Wir und unsere Pro's können keine Haftung für eventuelle Schäden übernehmen, die ihnen durch das Anwenden unserer Tipps entstehen

Der Umgang und das Training von Pferden sollte immer von sachkundigen Personen erfolgen.Unsere Trainer übernehmen gerne den Beritt ihres Pferdes. Fragen Sie nach!




Zurück










Unsere Sponsoren









Deckhengst
Lil Dry Peppy
LIL DRY PEPPY
Stand: NOVEMBER 2006 2 höchster NRHA money earning Stallion von Peppy Sa...


Champions on Stage
News an uns
Newsletter
Jetzt im Shop
Star-Breeders

MAMMA MIA KATY
PEPO AND CODY
x
I'LL BE SMART

Terminkalender
Kurs mit Anna G..
10.11.2018

Umfrage

Wenn sie ein Pferd kaufen müssten, wie alt sollte es sein?

Absetzer
Jährling
2-jähriger - Roh
2-jähriger - angeritten
3-jähriger - Roh
3-jähriger - angeritten
Alter egal, aber geritten
Alter egal, aber fertig trainiert



Jobs

Horsemanshiptrai
ner sucht neuen Wirkungskreis

Ich suche für November 2018 Arbeit auf einer ...

Ranches
Equipment
Verkaufspferd

WENDY
DUN IT ON THE QT
x
SMART AS FRECKLES


Ask A Pro

ausbildung..
hallo herr pasternak, ich habe eigentlich nur...


Drehen auf dem hinteren inneren Fuß vom Boden aus?
Hallo Bernd Hackel, meine Überschrift sagt...


AGB Preise Impressum/Disclaimer Kontakt







Werbung