Westerninfo.de
 You are the first to Know!!
++Viermal Little Horseman Day auf dem Birkenhof in Schwaikheim++   ++Für die kommende Turniersaison bitte rechtzeitig alle Papiere beantragen:++   ++DIE JAHRESBESTEN 2017++   
Home
News
Ranch News
Blogs
Ask A Pro
Bernd Hackl
Sylvia Jäckle
Martin Steck
Jörg Pasternak
Mike Bartmann
Dr. Mamerow
Ute Holm
Daniela Bühler
Magazin
Kolumnen
Videothek
Deckhengste
Verkaufspferde
Flohmarkt
Ranches
Equipment
Jobs
Kalender
Ergebnisse
Newsletter
Sale Results
Bildergalerien
Service
Adressen/Links
Reisen/Urlaub
Gewinnspiel
Amazon
Shop
ISDN Surfer an
Anmelden
Quick-Login
Email:

Kennwort:

>>Ask a Professional

Pferd steigt beim Hufschmied

Bernd Hackl, Ihr Ansprechpartner für Bodenarbeit, Jungpferdetraining und Natural Horsemanship

Die Frage

Hallo Herr Hackl,
ich habe eine 9-jährige QH-Stute, die bis letztes Jahr in einem Offenstall
stand. Leider erkrankte sie dort im Mai 2005 an Hufrehe und ich habe auf Anraten des Tierarztes einen Rehebeschlag anbringen lassen. Dies war
sicher sehr schmerzhaft,denn seither
steigt das Pferd, wenn der Hufschmied
(zum Ausschneiden) kommt! Die Stute
gerät regelrecht in Panik, obwohl es ein anderer Schmied ist wie damals..
Muß nun jedesmal den Tierarzt zum
sedieren holen! Können Sie mir helfen?
Freue mich auf Ihren Ratschlag! Karin
anderer Schmied wie damals..



Die Antwort

Hallo karin,
was du tun kannst ist erstens, dein pferd so oft es geht an den hufen handeln.
hufe auskratzen, draufklopfen usw.
außerdem würde ich mit einem führstrick oder rope an der nachgiebigkeit der beine arbeiten.(siehe buch).
beim hufschmied solltest du darauf achten, das er ruhig im umgang bleibt und dem pferd auch mal erlaubt den huf wegzuziehen (zumindest am anfang) ohne den huf fest zu halten.
lass mich wissen wenns funktioniert.(auch wenns nicht funktioniert)
Tel.: 01703374255
gruß bh










Achtung
Unsere Pro's geben hier nur eine Hilfestellung und Tipps! Wir und unsere Pro's können keine Haftung für eventuelle Schäden übernehmen, die ihnen durch das Anwenden unserer Tipps entstehen

Der Umgang und das Training von Pferden sollte immer von sachkundigen Personen erfolgen.Unsere Trainer übernehmen gerne den Beritt ihres Pferdes. Fragen Sie nach!




Zurück










Unsere Sponsoren










Deckhengst
Nics Peppy Train
NICS PEPPY TRAIN
Nics Peppy Train erreichte mit Volker Schmitt als erstes deutsches Pferd mi...


Champions on Stage
News an uns
Newsletter
Jetzt im Shop
Star-Breeders

MAMMA MIA KATY
PEPO AND CODY
x
I'LL BE SMART

Terminkalender

Umfrage

Zahlen sie ihr Fohlen in das NRHA USA European Foal Nomination Programm ein?

Ja, natürlich
Nein, brauche ich nicht
Überlege noch
Was ist das?



Jobs

Pferdewirt und oder Besamungswart
für die EU zertifizierte Besamungsstatio
n...


Praktikum/Groom/
evtl Co-Trainer

Auf der Tuse Creek Ranch in Dänemark wird ab ...

Ranches
Equipment
Verkaufspferd

TIDAL WAVE CHEX
TIDAL WAVE JACK
x
HOT SMOKIN CHEX


Ask A Pro

Geht rückwärts beim Aufsteifen
Hallo Sylvia, meine QH Stute war 3 Monate zu...


Schwellung am Bein
Hallo Frau Dr. Mamerow, ich habe eine im 9.M...


AGB Preise Impressum/Disclaimer Kontakt







Werbung