Westerninfo.de
 You are the first to Know!!
++MATURITY 2014 23 QH - INCISA SCAPACCINO ++   ++ACHTUNG: 1. August ist Stichtag für die Geburtsmeldung der Fohlen++   ++WEG 2014: "The Quarter Horse becomes the Games' 4th Horse of Honor"++   
Home
News
Ranch News
Blogs
Ask A Pro
Bernd Hackl
Sylvia Jäckle
Martin Steck
Jörg Pasternak
Mike Bartmann
Dr. Mamerow
Ute Holm
Daniela Bühler
Magazin
Kolumnen
Videothek
Deckhengste
Verkaufspferde
Flohmarkt
Ranches
Equipment
Jobs
Kalender
Ergebnisse
Newsletter
Sale Results
Bildergalerien
Service
Adressen/Links
Reisen/Urlaub
Gewinnspiel
Amazon
Shop
ISDN Surfer an
Anmelden
Quick-Login
Email:

Kennwort:

>>Ask a Professional

Wie erfolgreich kann man mit Unterricht werden?

Ute Holm ist ist Ihre Ansprechpartnerin für alle Sparten des Westernreitens

Die Frage

Hallo Frau Holm!
Seit einiger Zeit liegt mir die Frage am Herzen, ob es denn möglich ist "allein mit Reitunterricht und Schulpferd" - sagen wir mal 2 mal 60 Minuten Einzelunterricht pro Woche - soweit zu kommen, dass man das bronzene Westernreitabzeichen und vielleicht sogar die Trainer C-Lizenz - erreichen kann!?!?
Ich bin heute 30 Jahre alt und vielleicht mittelmäßig talentiert - im Moment befinde ich mich im "fortgeschrittenen Anfängerstadium" und reite fleißig zwei mal die Woche!
Mein Ehrgeiz diese Abzeichen machen zu wollen rührt daher, dass ich Diplom-Psychologin bin und gerne in ferner Zukunft heilpädagogischen Reitunterricht geben möchte. Ich habe kein eigenes Pferd und werde dies in den nächsten Jahren auch nicht haben. Was meinen Sie? Ist es Ihrer Einschätzung und Erfahrung nach möglich allein mit Reitunterricht bis zu einer Trainer C Lizenz zu gelangen in absehbarer Zeit? (wieviele JAhre könnte das dauern?) Um eine Antwort und ehrliche Meinung wäre ich Ihnen sehr dankbar! Schöne Grüße aus Bayern, Silvia



Die Antwort

Hallo Silvia,

schön daß Sie sich Gedanken über das Reitabzeichen und die Trainer C-Lizenz machen. Leider ist Ihre Frage nicht so einfach für mich zu beantworten, ich habe Sie noch nie reiten sehen. Am besten kann es ein Trainer mit Erfahrung in Ihrer Gegend beurteilen. Dort sollten Sie vorreiten und es dort beurteilen lassen. Evtl. nehmen Sie ja bereits Reitstunden bei einem solchen erfahrenem Trainer?
Wichtig zu Wissen ist, wie lange reiten Sie schon mit Reitunterricht? Sollten Sie bereits früher geritten sein? als Jugendliche das ist hilfreich. Es gibt viele Fragen, melden Sie sich doch nochmals per email.
Sie sprechen von "fortgeschrittenen Anfängerstadium" bei mittelmäßigem Talent, daß ist nicht sehr vielversprechend um schnell ein Trainer zu werden. Andererseits habe ich schon Reiter kennengelernt die es in kurzer Zeit zum Trainer C geschafft haben, mit Fleiß gutem Reitunterricht und viel Übung. Ich möchte damit sagen Sie sollten am besten täglich zum reiten kommen, evtl. ist eine Reitbeteiligung möglich. Jedenfalls sind zwei gute Reitstunden pro Woche prima. Dennoch sollten Sie unbedingt eine Gelegenheit finden täglich zu reiten. Für das Reitabzeichen ist ein Schulpferd mit viel Erfahrung hilfreich. Für die Trainer Lizens ist es meiner Meinung nach nötig daß Sie einige Jahre Erfahrung mitbringen, nur so können Sie später wirklich guten Reitunterricht geben und bei Problemen weiterhelfen. Das Thema ist aber nicht in einigen Sätzen zu klären, gerne können Sie sich per email bei mir melden: mail@uteholm.de
Grüßle von Ute










Achtung
Unsere Pro's geben hier nur eine Hilfestellung und Tipps! Wir und unsere Pro's können keine Haftung für eventuelle Schäden übernehmen, die ihnen durch das Anwenden unserer Tipps entstehen

Der Umgang und das Training von Pferden sollte immer von sachkundigen Personen erfolgen.Unsere Trainer übernehmen gerne den Beritt ihres Pferdes. Fragen Sie nach!




Zurück










Unsere Sponsoren









Deckhengst
Custom Crome
CUSTOM CROME
Gefriersamen ist verfügbar SBS (Equine Services) als anerkannte EU-Besamun...


Champions on Stage
News an uns
Newsletter
Jetzt im Shop
Star-Breeders

" PEPPY GOLD WR BEAR" SOLD
QTS CLEARCRYSTAL BEAR
x
NF TB PEPPY O LENA

Terminkalender
Umfrage

Zahlen sie ihr Fohlen in das NRHA USA European Foal Nomination Programm ein?

Ja, natürlich
Nein, brauche ich nicht
Überlege noch
Was ist das?



Jobs

Suche Job
Ich möchte mich beruflich neu orientieren ( b...


Praktikum in Westernreitstall
zu vergeben

Wir suchen für unseren Westernreitstal
l e...

Ranches
Equipment
Verkaufspferd

JACKS MISSIN CASH
MISTERMODELQUESTION
x
CLIP BARS


Ask A Pro

ungleiches Wachstum
Guten Tag, ich habe eine Jährlings-QH Stute...


Kurze Überschrift (ca.40 Zeichen)
hy! ich habe einen acht jährigen quarter wall...


AGB Preise Impressum/Disclaimer Kontakt







Werbung